Wie sieht es zwischen Ashok und Myria mittlerweile aus? Bei Bauer sucht Frau International versuchte der indische Kokosfarmer, seine große Liebe zu finden. Mit der ebenfalls in Indien lebenden Yogalehrerin verstand er sich blendend. Zwischen ihnen hat es während der Dreharbeiten auch mächtig gefunkt und sie haben sich sogar geküsst. Doch hat es bei den beiden für eine gemeinsame Zukunft gereicht?

Myria ist aufgrund der aktuellen Lage gemeinsam mit ihrem Sohn Ari vorübergehend zu ihrer Mutter nach Hamburg zurückgekehrt. Sich mit Ashok persönlich zu treffen, ist daher momentan kaum möglich. Im RTL-Interview erzählte die 41-Jährige: "Jetzt einen Schnitt zu machen, fällt mir sehr schwer." Der Bauer sei ihr sehr ans Herz gewachsen. Ob die beiden nun ein Paar sind, weiß die Auswanderin aber nicht: "Ich kann gar nicht definieren, als was wir uns trennen."

Die beiden Turteltauben versuchen, weiterhin Kontakt zu halten. "Wir hören wenigstens mal alle paar Tage voneinander. Aber es ist wirklich schon schwierig", machte Myria gegenüber der Moderatorin Inka Bause (51) in der letzten Folge des Formats deutlich. Sobald sie mit ihrem Sohn nach Indien zurückkehren kann, wolle sie einfach schauen, wie es mit dem 42-Jährigen weitergeht.

Myria, Kandidatin bei "Bauer sucht Frau International" 2020
Instagram / myriazanettiyoga
Myria, Kandidatin bei "Bauer sucht Frau International" 2020
Ashok, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
TNOW
Ashok, "Bauer sucht Frau International"-Kandidat 2020
Inka Bause für "Bauer sucht Frau International"
TVNOW / Benno Kraehahn
Inka Bause für "Bauer sucht Frau International"
Denkt ihr, dass aus den beiden noch ein Paar wird?1960 Stimmen
1184
Ja, da bin ich mir sicher!
776
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de