Wird es zwischen Brad Pitt (56) und Alia Shawkat (31) jetzt richtig ernst? Schon seit Monaten gibt es Gerüchte, dass der Hollywoodstar und die "Arrested Development"-Darstellerin ein Paar sind. Immer wieder werden die beiden gemeinsam abgelichtet. Ein offizielles Statement, was wirklich zwischen ihnen läuft, gab es bislang nicht. Jetzt sieht es allerdings so aus, als hätten die zwei den nächsten Schritt gewagt: Alia soll angeblich bei Brad eingezogen sein.

Dies behauptete ein Insider gegenüber dem Magazin Life & Style: "Brad ist an einem Punkt in seinem Leben, wo es ihm nur noch darum geht, glücklich zu sein. Also hat er entschieden, alle Bedenken über Bord zu werfen und Alia bei sich einziehen zu lassen." Schon seit Wochen wird die 31-Jährige regelmäßig dabei gesichtet, wie sie in Brads Anwesen im kalifornischen Los Feliz ein- und ausgeht. Ist sie dort etwa nicht mehr nur zu Besuch?

In den vergangenen Wochen war immer wieder berichtet worden, dass die beiden Schauspieler möglicherweise bloß gute Freunde sind. Laut dem Insider soll Brad mit seiner Alia megahappy sein: "Das, was er mit ihr hat, hat er selbst am wenigstens erwartet. Doch nach der langen, schmerzhaften Zeit scheint er nun endlich angekommen zu sein.“

Brad Pitt bei den Oscars in Hollywood im Februar 2020
Getty Images
Brad Pitt bei den Oscars in Hollywood im Februar 2020
Alia Shawkat bei der Point Honors Gala in New York
Getty Images
Alia Shawkat bei der Point Honors Gala in New York
Brad Pitt, Hollywood-Star
Getty Images
Brad Pitt, Hollywood-Star
Glaubt ihr, dass Brad und Alia tatsächlich zusammengezogen sind?297 Stimmen
155
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
142
Nein, das halte ich für ein Gerücht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de