Würde Cathy Lugner (30) noch einmal so pompös heiraten? Am Samstag fand das bisher wohl romantischste TV-Ereignis des Jahres statt: Stefan Mross (44) und Anna-Carina Woitschack (27) gaben sich live in der Sendung "Schlagerlovestory.2020" das Jawort. Auch Cathy verfolgte die Zeremonie vor dem Bildschirm mit und schwelgte in Erinnerungen. 2014 ehelichte sie Richard Lugner (87) im Schloss Schönbrunn – ebenfalls live im TV. Die Ehe zu dem millionenschweren Geschäftsmann ist jedoch längst geschieden. Denkt die 30-Jährige trotzdem gerne an die Feier zurück?

"Ich lächele auch natürlich, weil das eine schöne Erinnerung ist", erzählte sie im RTL-Interview und erklärte: "Das war meine erste Hochzeit und ich habe damals gedacht, das wird auch, solange Richard lebt, meine einzige bleiben." Die Hochzeit an sich in dem Schloss sei traumhaft gewesen. Als normaler Mensch könne man sich so etwas finanziell schließlich nicht leisten. Heute würde Cathy, die übrigens erst kürzlich das mobile Slotmachine-Spiel "Lugner Explosive" herausgebracht hat, jedoch eine kleinere Zeremonie vorziehen.

Und noch etwas hat sich mit der Zeit verändert, nämlich der Kleidungsgeschmack der Blondine. Damals gab sie Richard in einem lilafarbenen Tüllkleid das Eheversprechen. Im Interview gab Cathy nun zu: "Das Kleid war ja ein Designerkleid, aber das würde ich heute im Leben nicht mehr anziehen. Das ist ja schrecklich gewesen. Ich frage mich, was für eine Geschmacksverkalkung ich da hatte."

Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Getty Images
Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Cathy Lugner, deutscher Reality-TV-Star
Instagram / cathy.lugner
Cathy Lugner, deutscher Reality-TV-Star
Richard und Cathy Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Getty Images
Richard und Cathy Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Könnt ihr euch noch an die Hochzeit von Cathy und Richard erinnern?589 Stimmen
144
Klar, so eine Märchenhochzeit vergisst man doch nicht!
445
Nein, nicht mehr so richtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de