Autsch! Das muss Florian David Fitz (45) wehgetan haben! Innerhalb seiner blendend laufenden Karriere überzeugt der Schauspieler seine Anhängerschaft auch immer wieder mit seiner Optik. Letztes Jahr glänzte der Münchner noch mit dem Film "Das perfekte Geheimnis" neben Elyas M'Barek (38) und Jella Haase (27) auf der Kinoleinwand. So angeschlagen wie momentan dürften seine Fans den 45-Jährigen aber noch nicht gesehen haben! Eine Wespe war jetzt unter seine Brille geraten und stach zu!

Mit "Wespe unter der Brille" kommentierte der "Willkommen bei den Hartmanns"-Darsteller das Instagram-Foto. Dabei schaute er ganz schön mitgenommen in die Kamera und deutete mit seinem Zeigefinger auf die gerötete Stelle. Offenbar hatte sich das kleine Tierchen unter sein Brillengestell verirrt und stach ihn aus lauter Panik. Seine Brille sei jetzt auch kaputt, teilte der Regisseur seiner Community mit. "Mir hat mal eine unter den Zehennagel gestochen. War auch schön", berichtet ein anderer User von seiner Wespenerfahrung.

Prominenten Beistand erhielt der Drehbuchautor prompt von Let's-Dance-Juror Jorge Gonzalez (52). Dieser ließ es sich nicht nehmen und setzte unter den Schnappschuss zwei lächelnde Smileys. Ob er Florian mit diesen wohl gute Besserung wünscht?

Florian David Fitz bei der Premiere von "Das perfekte Geheimnis"
Getty Images
Florian David Fitz bei der Premiere von "Das perfekte Geheimnis"
Lena Schoemann, Elyas M'Barek, Jessica Schwarz, Jella Haase und Florian David Fitz
Thomas Niedermueller/Getty Images
Lena Schoemann, Elyas M'Barek, Jessica Schwarz, Jella Haase und Florian David Fitz
Jorge Gonzalez in Köln, Oktober 2019
Getty Images
Jorge Gonzalez in Köln, Oktober 2019
Wie findet ihr das Foto mit dem Wespenstich von Florian David Fitz?140 Stimmen
73
Sieht übel aus! Er tut mir leid!
67
Na ja, so schlimm sieht der Stich jetzt auch nicht aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de