Was für eine rührende Liebeserklärung zum Hochzeitstag! Am 10. Juni 2016 hatten sich Sila Sahin (34) und ihr Partner Samuel Radlinger (27) bei einer romantischen Feier das Jawort gegeben. Seitdem ist ganz schön viel passiert im Leben der Schauspielerin und des Fußballers. Mittlerweile sind sie stolze Eltern von zwei Söhnen und haben durch Samuels Vereinswechsel schon den einen oder anderen Umzug hinter sich. Auch aktuell kickt der 27-Jährige wieder im Ausland, weswegen die zwei Turteltauben offenbar ihren vierten Hochzeitstag getrennt voneinander verbringen.

"Yay, Hochzeitstag! Es war einer der schönsten Tage überhaupt und jetzt bist du wieder so weit weg von uns. Scheint ja unser Schicksal zu sein", beginnt Sila ihren Post auf ihrer Instagram-Seite. Dazu teilt sie nicht nur ein Pärchenfoto, das im Rahmen der Hochzeitsfeier entstanden ist, sondern zitiert auch eine türkische Weisheit: "Die Entfernung kann zwar kleine Lieben zerstören, aber die große Liebe verstärkt sie umso mehr."

Abschließend schwelgt der Nachtschwestern-Star in Erinnerungen und lässt die vergangenen Jahre noch einmal Revue passieren. "Seit unserer Hochzeit ist so viel passiert, so schöne Wunder und unfassbare Momente haben wir erlebt, Orte gesehen und gelebt, Hürden und Probleme haben wir gemeinsam bewältigt. Wir könnten einen sehr spannenden Roman daraus machen", schreibt sie weiter und freut sich schon riesig auf die kommenden Abenteuer mit ihrem Gatten.

Sila Sahin und Samuel Radlinger
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin und Samuel Radlinger
Sila Sahin und Samuel Radlinger in Norwegen
Instagram / samuelradlinger30
Sila Sahin und Samuel Radlinger in Norwegen
Sila und Samuel Sahin-Radlinger in Norwegen
Instagram / samuelradlinger30
Sila und Samuel Sahin-Radlinger in Norwegen
Was haltet ihr von Silas Post zum Hochzeitstag?307 Stimmen
248
Richtig süß!
59
Puh, ein bisschen kitschig für meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de