Upps, ob das so geplant war? Erst im April brachte Ireland Baldwin (24) ihre Fans im Netz um den Verstand. Der Auslöser: ein heißer Schnappschuss ihres sexy Dekolletés. Einige Wochen später sorgt das Model mit seiner Oberweite aufs Neue für Schlagzeilen. Diesmal ist es allerdings nicht nur der tiefe Ausschnitt, der die Blicke auf sich zieht, sondern offenbar auch Irelands fehlender BH.

In ihrem gelben Shirt war die Tochter von Alec Baldwin (62) und Kim Basinger (66) auf jeden Fall ein absoluter Hingucker. Als sie durch die Straßen von Los Angeles schlenderte, wurde sie von Fotografen abgelichtet. Und die Aufnahmen zeigen nicht nur einen tiefen Ausschnitt, sondern auch einen leichten Nippelblitzer. Bei den sommerlichen Temperaturen verzichtete Ireland offensichtlich auf einen BH – dass die Paparazzi sie während ihres Spaziergangs ablichteten, scheint sie aber nur wenig gestört zu haben.

Ireland war übrigens in einer ganz besonderen Mission unterwegs – sie war auf dem Weg, einen Hund abzuholen. Das neueste Familienmitglied hört auf den Namen Ellis und wurde natürlich auch gleich voller Stolz der Instagram-Community vorgestellt.

Ireland Baldwin in Los Angeles
Gonzo / MEGA
Ireland Baldwin in Los Angeles
Ireland Baldwin mit ihrem neuen Hund
Instagram / irelandbasingerbaldwin
Ireland Baldwin mit ihrem neuen Hund
Ireland Baldwin in Los Angeles
Gonzo / MEGA
Ireland Baldwin in Los Angeles
Wie gefällt euch der Look?94 Stimmen
45
Ich finde es richtig cool!
49
Mir wäre es tatsächlich etwas zu tief ausgeschnitten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de