In der vergangenen Staffel der beliebten Castingshow Germany's next Topmodel absolvierten Maribel und Anastasia (20) etliche Fotoshootings, Challenges und Catwalk-Aufgaben. Für den Titel hat es bei den beiden Mädchen schließlich leider nicht gereicht, Modelmama Heidi Klum (47) schickte die Teilnehmerinnen nach einigen aufregenden Wochen nach Hause. Trotzdem haben sie es geschafft, die Herzen vieler Fans zu erobern. Doch sind sie mit den Fotoaufnahmen aus der Show eigentlich zufrieden? Jetzt trafen sich Maribel und Anastasia und gaben ihrer Fangemeinschaft einen kritischen Einblick!

In einem aktuellen YouTube-Video von Nasty treffen sich die beiden ehemaligen Kandidatinnen, um die Zeit bei der Castingshow noch einmal Revue passieren zu lassen. Dabei vergleichen sie ihre Fotos aus dem TV-Format mit Aufnahmen aus ihrem "normalen" Alltag als Model – und für die GNTM-Fotos hagelt es ordentlich Kritik! "Ich finde diese 'normalen' Modelfotos um Welten schöner als die von GNTM", meint Maribel. Der Fokus sollte ihrer Meinung nach auf dem Model liegen und nicht auf dem "ganzen Spektakel drumherum". Doch ihr sei bewusst, dass es sich um eine TV-Show handele, bei der es auch darum gehe, den Zuschauer zu unterhalten.

Nasty schließt sich ihrer Freundin an, auch sie betrachtet die Bilder nun mit einem kritischen Auge. "Ich glaube auch einfach, dass man bei den GNTM-Shootings immer in eine Richtung geschoben wird", findet Anastasia. So sei bei einem Shooting mit Insekten vor allem im Vordergrund gestanden, dass die Kandidatinnen in diesem Moment ihre Angst oder ihren Ekel überwinden.

Maribel Sancia Todt, ehemalige GNTM-Kandidatin
Instagram / maribeltodt
Maribel Sancia Todt, ehemalige GNTM-Kandidatin
Anastasia, ehemalige GNTM-Kandidatin
Instagram / nasty.bory
Anastasia, ehemalige GNTM-Kandidatin
Maribel Sancia Todt, ehemalige GNTM-Kandidatin
Instagram / maribeltodt
Maribel Sancia Todt, ehemalige GNTM-Kandidatin
Wie seht ihr das? Gefallen euch die Bilder von GNTM-Shootings?4351 Stimmen
1190
Ja, ich mag die Aufnahmen schon immer sehr gerne!
3161
Na ja, ich sehe das eigentlich genauso! Die Shootings sind meistens übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de