Thomas Godoj (42) pflegt den Kontakt zu seinen früheren Weggefährten! 2008 kämpfte der Musiker in der Castingshow Deutschland sucht den Superstar um den begehrten Titel – mit Erfolg: Der Sänger ging mit einem Plattenvertrag und seiner ersten eigenen Single "Love Is You" als Sieger vom Platz. Diesen besonderen Moment wird Thomas wohl nie vergessen. Im Promiflash-Interview verriet er jetzt, dass er sogar noch zu ehemaligen Show-Konkurrenten Kontakt hat!

"Wenn wir in München spielen, kommt zum Beispiel Viviana Stengel auch mal zum Konzert", erzählte Thomas gegenüber Promiflash. Die Blondine habe inzwischen geheiratet und trägt den neuen Namen Viviana Schmidt. Auch zu seinem ehemaligen Mitstreiter Philipp Hofmann, der inzwischen Frontsänger der Band Juno17 ist, hat der gebürtige Pole ein gutes Verhältnis. "Mit Philipp war ich sogar mal gemeinsam auf Tour", erinnerte sich der 42-Jährige. Neben gemeinsamen Telefonaten verfolgen die drei Künstler das Treiben des jeweils anderen auch in den sozialen Netzwerken.

Trotz positiver Erfahrungen möchte Thomas aber nicht noch einmal an einem TV-Format teilnehmen. "Irgendwie ist ja eh das ganze Leben als Musiker wie eine Castingshow", gestand der Rocker. Man müsse sich immer wieder mit seinen Songs aufs Neue beweisen und hoffen, dass die Arbeit den Fans gefällt.

Viviana Schmidt, Sängerin
ActionPress
Viviana Schmidt, Sängerin
Philipp Hofmann, Frontsänger der Band Juno17
Instagram / hofmann_official
Philipp Hofmann, Frontsänger der Band Juno17
Thomas Godoj, DSDS-Sieger von 2008
ActionPress
Thomas Godoj, DSDS-Sieger von 2008
Hättet ihr gedacht, dass die drei noch immer Kontakt zueinander haben?216 Stimmen
146
Nein, das überrascht mich!
70
Ja klar, wenn man sich gut versteht, bleibt man ewig befreundet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de