Die Krönchenkinder Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) scheinen ganz schöne Rowdys in der Küche gewesen zu sein! Während der Gesundheitskrise verbrachten die drei besonders viel Zeit mit ihren Eltern Prinz William (38) und Herzogin Kate (38). Die beiden nahmen wochenlang keine Termine außerhalb ihres Landsitzes Sandringham House in Norfolk mehr wahr. Auch die Kids mussten per Homeschooling unterrichtet werden. Wenn es gerade mal keinen Unterricht gab, hat das Trio offenbar mit Vorliebe gebacken: In der heimischen Bäckerei ging aber einiges daneben, wie der 38-Jährige jetzt verriet!

Am vergangenen Freitag war der Thronfolgen-Zweite in der nahe gelegenen Bäckerei Smiths zu Gast, die erst kürzlich nach einer elfwöchigen Pause wieder öffnen durfte und auch den königlichen Landsitz mit Backwaren versorgt. Er besuchte das Geschäft, um sich zu erkundigen, wie der Familienbetrieb mit der Krise klarkomme. Vor dem Tresen des Geschäfts kam William dann ins Plaudern, gegenüber Belfast Telegraph erzählte der Dreifach-Papa: "Ich habe ein bisschen gebacken. Aber die Kinder haben die Küche regelrecht attackiert: Es gab eine wahre Mehlexplosion und überall war Schokolade!"

Während der Zeit zu Hause habe er sich schon Sorgen um seinen Taillenumfang gemacht, so viel sei schließlich gebacken worden. Selbstverständlich verließ der Royal die Bäckerei aber trotzdem nicht, ohne etwas gekauft zu haben. Mit mehreren Schokobrötchen machte sich William auf den Weg zurück zu seiner Familie: "Meine Kinder sprechen nicht mehr mit mir, wenn ich nicht mit genug von denen zurückkomme."

Prinz William in King's Lynn, Juni 2020
Getty Images
Prinz William in King's Lynn, Juni 2020
Prinz Louis, Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte
Instagram / kensingtonroyal
Prinz Louis, Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte
Prinz William im Juni 2020
Getty Images
Prinz William im Juni 2020
Wie findet ihr es, dass Prinz William so offen über seine Kids redet?499 Stimmen
60
Finde ich für ihn als Prinzen etwas unangebracht!
439
Finde ich total schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de