Was hat es damit auf sich? Schon seit mehreren Wochen ist die Fortsetzung der Dokumentation von Michael Wendler (48) und seiner Laura (19) rund um ihre Hochzeitsvorbereitungen auf dem Streamingportal TVNow zu sehen. Wegen des großen Erfolgs entschied man sich, die Sendung auch im Fernsehen zu zeigen – und das sogar zur Primetime. Am Montag flimmerte nun die erste Folge über die Bildschirme, doch dabei sorgte eines bei den Fans für Verwirrung: Die erste Episode im Fernsehen scheint sich von der im Netz komplett zu unterscheiden!

Während sich eine Episode von "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet" in der Streamingvariante nur einem Thema wie beispielsweise dem Antrag, der Auswahl der Eheringe oder der Verschuldung des "Egal"-Interpreten widmet, wird in der TV-Ausgabe zwischen diesen Punkten wild hin- und hergesprungen. So beginnt die Doku im Fernsehen mit Laura und Michaels Rückkehr in die USA Anfang Juni. Dann wird jedoch wieder mehrere Monate zurückgespult und die Verlobung Ende April gezeigt. Darüber hinaus scheinen einzelne Interviewsequenzen mit dem Wendler-Manager Markus Krampe deutlich länger zu sein, sodass dem Zuschauer insgesamt mehr Informationen vermittelt werden.

Schon vorab gab das Medienmagazin DWDL bekannt, dass mehrere der insgesamt 15 Folgen mit einer Länge von jeweils 20 Minuten zusammengeschnitten werden sollen, um den Primetime-Platz um 20:15 Uhr mit einer Stunde Sendezeit zu füllen. Doch dass die Episoden dabei nicht einfach nacheinander abgespielt, sondern die einzelnen Szenen ganz anders geordnet werden, war bislang noch nicht bekannt gewesen.

Michael Wendler und Laura Müller bei ihrer Verlobung
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura Müller bei ihrer Verlobung
Laura Müller und Michael Wendler im März 2020 in Hürth
ActionPress
Laura Müller und Michael Wendler im März 2020 in Hürth
Laura Müller und Michael Wendler in „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“
TVNOW / Max Kohr
Laura Müller und Michael Wendler in „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“
Wo habt ihr euch die Doku angeschaut?5624 Stimmen
864
Auf TVNow.
1003
Im Fernsehen.
82
Beides.
3675
Gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de