Schreckensmoment für Melissa (24)! Bei der ehemaligen Love Island-Teilnehmerin läuft es beruflich gerade rund: Die TV-Bekanntheit war zuletzt im Musikvideo von DSDS-Bekanntheit Momo Chahine zu sehen, in Kooperation mit einem Modelabel entwirft sie Shirts – und wenn es nach einigen Fans ginge, könnte sie sogar die neue Bachelorette werden. Doch in ihrem Privatleben musste die Beauty jetzt einen richtigen Schock verkraften: Ihr Auto wurde aufgebrochen!

"Ich bin gerade zum Auto gelaufen. Alles fehlt, wirklich alles. [...] Ich bin so schockiert und beschämt. Die Menschheit, wirklich, ne!", echauffierte sie sich unter Tränen in ihrer Instagram-Story. Melissa konnte kaum glauben, dass der Täter nicht mal vor dem Hundefutter für ihre französische Bulldogge haltgemacht hat: "Mein Hund ist herzkrank, man muss dieses Futter extra bestellen. [...] Sorry, aber warum nimmt man Hundefutter mit?", äußerte sich die Brünette entsetzt. Und auch die teuerste Tasche aus ihrem Besitz fiel dem Einbruch zum Opfer. "Die war echt nicht günstig, und ich scheiße auch kein Geld", zeigte sie sich sauer.

Nach diesem Vorfall sicherte die Polizei die Spuren am Fahrzeug – doch die Beamten konnten Melissa keine große Hoffnung hinsichtlich einer Aufklärung machen. "Also versuche ich, mich jetzt auch nicht allzu lange mit dieser negativen Sache zu beschäftigen. Es war mir eine Lehre, ich werde nichts mehr im Auto lassen. Zumindest nicht so hochwertige Sachen", zog Melissa für sich eine Konsequenz.

Melissa, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Instagram / melissadamilia
Melissa, Ex-"Love Island"-Kandidatin
"Love Island"-Star Melissa mit ihrem Hund
Instagram / melissadamilia
"Love Island"-Star Melissa mit ihrem Hund
Melissa, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Instagram / melissadamilia
Melissa, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Habt ihr bereits auf Social Media mitbekommen, was Melissa passiert ist?271 Stimmen
98
Ja, das tut mir echt leid für sie!
173
Nein. Aber das ist schrecklich zu hören!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de