Schluss mit digitaler Verbundenheit? Betty Taube (25) und Koray Günter (25) gelten als eines der schönsten Traumpaare in der deutschen Promi-Landschaft. 2019 gaben sich die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin und der Profi-Kicker bei einer romantischen Märchenhochzeit zum zweiten Mal das Jawort. Ihre Beziehung halten sie aber weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Betty und Koray sind sich jetzt anscheinend sogar gegenseitig auf ihren Social-Media-Kanälen entfolgt.

Wie etliche Promiflash-Leser bemerkt haben, folgen sich Betty und Koray nicht mehr auf Instagram. Dazu sind auch einige Pärchen-Pics verschwunden, die das Model in der Vergangenheit veröffentlichte. Das letzte gemeinsame Foto-Posting auf seiner Seite liegt Jahre zurück. Dazu muss man sagen, dass Betty und Koray noch nie ein zeigefreudiges Social-Media-Couple waren. Gemeinsame Bild-Veröffentlichungen oder gar Auftritte in der Öffentlichkeit, sind eher selten. Trotzdem findet man von ihrer Traumhochzeit nur noch Aufnahmen, auf denen Betty allein zu sehen ist, im Feed der Beauty. Koray dagegen hat augenscheinlich noch alle Paarfotos auf seiner Seite.

Als Betty vor längerer Zeit von einem Instagram-Fan darauf angesprochen wurde, warum so wenige Liebes-Postings von ihr und Koray existieren würden, erklärte sie: "Privatleben? Warum muss man seine Liebe und sein Zuhause immer bei Instagram präsentieren?" Ob sie nun noch mehr Anonymität für ihre Beziehung wollte und deswegen die wenigen vorhandenen Couple-Pics entfernt hat, ist bis dato noch nicht bekannt.

Model Betty Taube
Getty Images
Model Betty Taube
Profi-Kicker Koray Günter
Getty Images
Profi-Kicker Koray Günter
Betty Taube-Günter und ihr Mann Koray bei der McDonald's Charity-Gala 2016
Getty Images
Betty Taube-Günter und ihr Mann Koray bei der McDonald's Charity-Gala 2016
Habt ihr mitbekommen, dass sich Betty und Koray nicht mehr folgen?1759 Stimmen
98
Ja, das habe ich sofort bemerkt!
1661
Nein, das ist mir entgangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de