Paola Maria (26) erfährt gerade die unschönen Seiten einer Schwangerschaft! Vor wenigen Wochen verkündete die Influencerin, dass sie ihr zweites Baby von Ehemann Sascha Koslowski (33) erwartet. Daraufhin verriet das Paar das Geschlecht seines Nachwuchses: Es wird wieder ein Junge! Obwohl die 26-Jährige ihr Schwanger-Sein offenbar in vollen Zügen genießt, nehmen hin und wieder einige Wehwehchen überhand, die der Mutter ganz schön zu schaffen machen. Jetzt kämpft Paola mit Müdigkeit und Gelenkschmerzen!

In ihrer Instagram-Story liegt sie hundemüde auf ihrem Bett und schafft es gerade so, ihr Handy in die Luft zu halten. "Ich habe mich jetzt noch mal hingelegt. Das Baby in meinem Bauch ist sehr früh wach gewesen", erzählte die Brünette völlig erschlagen. Seit vier Uhr morgens sei sie auf den Beinen. Ihr Sohn Leonardo (1) sei dann zwei Stunden später wach gewesen. "Ich habe mega Gelenkschmerzen, außerdem tun meine Waden weh und sogar mein Arm", klagte der Webstar.

Einige Stunden später schien der Schmerz jedoch wieder verflogen zu sein und Paola konnte sich wieder schöneren Dingen widmen. Die Beauty habe einen gemeinsamen Familienurlaub geplant und wurde dabei ganz emotional. "Es ist so wahnsinnig aufregend, wie sich das Leben verändert. Ich bin unendlich dankbar für meine kleine Familie", zeigte sich die gebürtige Italienerin sichtlich gerührt.

Paola Maria und Sascha Koslowski im Jahr 2020
Instagram / paola
Paola Maria und Sascha Koslowski im Jahr 2020
Paola Maria und Sascha Koslowski mit ihrem Sohn Leo, Dezember 2019
Instagram / alexanderkoslowski
Paola Maria und Sascha Koslowski mit ihrem Sohn Leo, Dezember 2019
Paola Maria in ihrer zweiten Schwangerschaft
Instagram / paola
Paola Maria in ihrer zweiten Schwangerschaft
Verfolgt ihr die Schwangerschaft von Paola Maria?72 Stimmen
17
Ja natürlich, ich bin ein Fan von ihr!
55
Nein, Schwangerschafts-Updates interessieren mich nicht unbedingt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de