Früh übt sich – das dürfte wohl das Motto des kleinen Prinz Louis (2) sein. Im April 2018 erblickte der dritte Spross von Herzogin Kate (38) und Prinz William (38) das Licht der Welt und verzückt seitdem die Monarchie-Fans in Großbritannien und auch andernorts. Inzwischen kann das Nesthäkchen bei royalen Auftritten mit seinen älteren Geschwistern Prinz George (6) und Prinzessin Charlotte (5) schon locker mithalten. In einer Sache steht der kleine Knirps den beiden allerdings bisher noch nach…

Einen wichtigen royalen Meilenstein konnte der kleine Louis bis jetzt noch nicht erreichen: Seine erste königliche Tour – denn ein offizieller Besuch in Übersee fehlt bisher auf seiner Liste. Das jüngste Kind der Kensington-Royals hat allerdings schon einige öffentliche Termine mit Bravour absolviert: Darunter fällt beispielsweise sein Auftritt im Buckingham Palace bei Trooping the Colour im vergangenen Jahr. 2020 sollte Louis mit seiner gesamten Familie eigentlich bereits im Februar nach Australien reisen, nachdem das Land von den verheerenden Buschbränden betroffen war. Aufgrund der derzeitigen Gesundheitssituation wurde dies jedoch abgesagt.

Damit ist der Zweijährige vergleichsweise spät dran: Sein älterer Bruder machte 2014 sein Tourdebüt – als er nur acht Monate alt war. Der heute Sechsjährige war mit seinen Eltern nach Australien und Neuseeland geflogen. Dort stahl er allen die Show, als er im Zoo in Sydney auf seinen Namensvetter George, den Kaninchennasenbeutler, traf.

Prinz William mit Herzogin Kate und den Kindern, Juni 2019
Getty Images
Prinz William mit Herzogin Kate und den Kindern, Juni 2019
Herzogin Kate, Prinz Louis und Prinzessin Charlotte im Juli 2019
James Whatling / MEGA
Herzogin Kate, Prinz Louis und Prinzessin Charlotte im Juli 2019
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Instagram / kensingtonroyal
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Wusstet ihr, dass Prinz Louis noch keine Reise antreten konnte?433 Stimmen
283
Ja, das wusste ich.
150
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de