Auf so einen Video-Nachfolger haben viele Fans wohl schon sehnsüchtig gewartet! Am vergangenen Wochenende sorgten diese News für Aufregung: Der berüchtigte Clip, in dem Laura Norberg (19) ihrem "Schatzi" Michael Wendler (48) ein Auto schenkt, kann gar nicht echt sein. Aufgetauchte Dokumente belegen, dass der Schlagerstar den Wagen selbst geleast hat und ihn demnach schon vorher gesehen haben muss. Dank einer Parodie von Oliver Pocher (42) und seiner Frau Amira (27) entwickelte sich die Aufnahme damals kurzerhand zum viralen Hit. Klar, dass das Paar jetzt nachlegt.

Auf seinem Instagram-Kanal verkündet der Comedian, dass die zwei die Geschichte aufgrund der neuesten Erkenntnisse neu erzählen müssen. Während der Beginn des Videos nahezu identisch zu der ersten Nachahmung ist, stellt sich schnell heraus, dass die Story dieses Mal in eine ganz andere Richtung läuft. "Was machst du mit meinem Autoschlüssel? Bist du blöd oder was? Das ist das Auto, das ich geleast habe", wettert Oli in seiner Rolle des Wendlers. Und weiter: "Das ist mein Auto, das willst du mir jetzt verkaufen als Geschenk?"

Auch ein paar weitere Seitenhiebe in Richtung von Laura und ihrem Liebsten kann sich der TV-Scherzkeks nicht verkneifen. "Ich glaube, es hackt. Pass auf: Zur Strafe heißt du wie meine Ex-Frau, wenn wir heiraten", verkündet er Amira, die den Teenager nachstellt, und spielt auf den derzeitigen Namens-Beef des Ehepaares mit Wendler-Ex Claudia Norberg (49) an.

Laura Norberg und Michael Wendler in Cape Coral im Juni 2020
Instagram / wendler.michael
Laura Norberg und Michael Wendler in Cape Coral im Juni 2020
Amira und Oliver Pocher bei "Das Spiel beginnt"
ZDF/MORRIS MAC MATZEN
Amira und Oliver Pocher bei "Das Spiel beginnt"
Claudia Norberg, Unternehmerin
Instagram / claudia_norberg_wendler
Claudia Norberg, Unternehmerin
Was sagt ihr zu Olis neuem Diss-Clip?2409 Stimmen
1800
Lustig! Da musste ja was kommen...
609
Die Geschichte geht mir langsam etwas auf die Nerven.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de