Dieses Spielzeug dürfte Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) zur Weißglut bringen! Obwohl es den Kindern der britischen Royals vermutlich an nichts mangelt, erhalten sie anscheinend dennoch regelmäßig Geschenke von Freunden und Bekannten: Julia Samuels, die gut mit der verstorbenen Prinzessin Diana (✝36) befreundet war, hat offenbar häufig Mitbringsel dabei – erlaubt sich aber bei deren Auswahl aber auch gerne mal einen Scherz: Ihrem Patenkind Prinz George (6) überreicht sie nämlich extra nerviges Spielzeug!

Wie die 60-Jährige in dem Podcast How to Fail with Elizabeth Day erzählt, halte sie damit eine Tradition aufrecht, die von Diana ins Leben gerufen worden sei: "Ich mache bei George also das, was sie bei uns allen gemacht hat. Und zwar verschenke ich Spielzeug, das unheimlich laut und schwer zusammenzubauen ist!" Julia ist fest davon überzeugt, dass Diana ganz vernarrt in ihren "lebhaften und frechen" Enkel gewesen wäre, und will mit der Weiterführung des Brauches wohl die Erinnerung an sie wahren.

Julia habe Lady Di 1987 bei einem Dinner kennengelernt, bei dem die beiden nebeneinandergesessen und sich gleich gut verstanden hätten. Noch heute spricht die Psychotherapeutin in hohen Tönen von Diana, die auch Jahre nach ihrem Tod aufgrund ihrer liebevollen Art weiterhin zu den beliebten Royals zählen dürfte: "Man würde nie annehmen, dass nur eine einzige Person die Welt verändern kann, und dann kommt jemand wie sie!", erklärt Julia.

Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte im April 2018 in London
Getty Images
Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte im April 2018 in London
Prinz George im Juli 2016
Instagram / kensingtonroyal
Prinz George im Juli 2016
Prinz George im September 2017 in London
Getty Images
Prinz George im September 2017 in London
Was haltet ihr von der ungewöhnlichen Geschenke-Tradition?1052 Stimmen
896
Ich finde den Brauch unheimlich lustig!
156
Ich halte es für Quatsch. Julia sollte George lieber etwas kaufen, womit er auch tatsächlich etwas anfangen kann!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de