Leider doch kein Liebes-Happy-End für Janine Christin Wallat (25)! Erst Mitte April machte die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin ihre neue Beziehung öffentlich. Nach ihrer Kuppelshow-Teilnahme schien es, als hätte sie mit Safak König endlich ihren Mr. Right gefunden. Doch wie die TV-Beauty jetzt verrät, ist sie wenige Monate nach dem offiziellen Liebes-Outing schon wieder Single. Mit Promiflash spricht Christin nun über die überraschende Trennung.

"Safak und ich haben uns dazu entschlossen, zukünftig getrennte Wege zu gehen", erklärt die 25-Jährige im Interview mit Promiflash. Mehr wolle sie über das Liebesaus nicht preisgeben, nur so viel: Sie habe bis zum Schluss um ihre Beziehung gekämpft. "Ich hätte mir gewünscht, dass dieses Mal alles anders wird, aber es sollte einfach nicht sein. Reisende sollte man nicht aufhalten", erzählt die Reality-TV-Bekanntheit weiter und wünscht ihrem Ex dennoch alles Gute für die Zukunft.

Noch im April schwebte Janine auf Wolke sieben und schwärmte in den höchsten Tönen von ihrem Freund. "Safak und ich haben uns damals bei einem Fotoshooting kennengelernt. Wir haben uns ein paar Monate gedatet und auch einen gemeinsamen Urlaub gab es schon", verriet sie damals im Gespräch mit Promiflash.

Safak König und Janine Christin Wallat
Instagram / janine_christin_wallat
Safak König und Janine Christin Wallat
Janine Christin Wallat, Ex-Bachelor-Kandidatin
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, Ex-Bachelor-Kandidatin
Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janine Christin Wallat
Instagram / janine_christin_wallat
Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janine Christin Wallat
Überrascht euch die Trennung?273 Stimmen
65
Total, damit habe ich jetzt nicht gerechnet!
208
Nee, ich habe schon geahnt, dass da was nicht stimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de