Keine guten Nachrichten bei Teddi Mellencamp Arroyave (39)! Vor rund vier Monaten wuchs die Familie des Real Housewives of Beverly Hills-Stars um ein weiteres Mitglied – und ihre zwei Kids bekamen eine kleine Schwester namens Dove. Die Reality-TV-Darstellerin erhielt nun aber erschreckende Neuigkeiten, die ihr kleines Nesthäkchen betreffen. Bei dem Wonneproppen wurde eine seltene Krankheit diagnostiziert, die einen neurologischen Eingriff erfordert!

In einem ausführlichen und rührenden Post auf Instagram hat Teddi enthüllt, dass Dove unter einer Kraniosynostose leidet, einer vorzeitigen Verknöcherung an ihrem Schädeldach, die das normale Wachstum ihres Kopfes erschwert. "Obwohl wir absolut nervös sind, da Neurochirurgie einfach gruselig klingt, glauben wir daran, dass sie wieder gesund wird", betont die 39-Jährige. Sie erklärt weiterhin, dass ihr Baby nach der OP mehrere Wochen brauchen werde, um zu genesen, die Erfolgsrate bei dieser Art von neurologischem Eingriff aber sehr hoch sei.

Die Fitness-Influencerin gibt außerdem preis, dass sie sehr unsicher gewesen sei, ob sie die gesundheitlichen Probleme ihres Töchterchens mit der Öffentlichkeit teilen sollte. "Ich war hin und her gerissen, ob ich diese Informationen bekannt geben sollte, aber als jemand, der versucht, so offen wie möglich zu sein, [...] möchte ich euch alle auf den neuesten Stand bringen", teilt Teddi abschließend mit.

Teddi Mellencamp Arroyave und ihre Familie im Juli 2020
Instagram / https://www.instagram.com/teddimellencamp/
Teddi Mellencamp Arroyave und ihre Familie im Juli 2020
Teddi Mellencamp Arroyave im April 2020
Instagram / teddimellencamp
Teddi Mellencamp Arroyave im April 2020
Teddi Mellencamp Arroyave bei der Los Angeles Mission Legacy of Vision Gala
Getty Images
Teddi Mellencamp Arroyave bei der Los Angeles Mission Legacy of Vision Gala
Seid ihr überrascht, dass sie diese privaten Infos geteilt hat?122 Stimmen
78
Nein, überhaupt nicht. Wie sie sagt, sie versucht, immer offen zu sein.
44
Ja, total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de