Die hölzerne Melania Trump (50) stand in Flammen! Zu Ehren der First Lady der USA wurde in ihrem Heimatort vor genau einem Jahr eine überlebensgroße, aus Holz gefertigte Statue auf einem Hügel errichtet. Sie zeigt die Ehefrau von Donald Trump (74) in einem türkisen Kleid und gleichfarbigen Schuhen; ihren linken Arm hält sie in die Höhe. Jetzt wollten Unbekannte die Holzfigur offenbar brennen sehen und zündeten die Statue an!

Laut BBC soll die Holz-Melania, die in der Nähe von Sevnica in der Gemeinde Krsko steht, in Brand gesteckt worden sein. Die Polizei habe noch keine heiße Spur. Fotos eines slowenischen Nachrichtenportals zeigen die riesige Figur nach dem Brand völlig verrußt. Nur stellenweise schimmert die türkise Farbe des Holzkleides auf dem verbrannten Baumstamm. Ob die Brandstiftung ein politisch motivierter Akt war, ist bisher unklar.

Der US-amerikanische Künstler Brad Downey, der die Skulptur angefertigt hatte, habe laut Reuters selbst dafür gesorgt, dass die Holzfigur nach dem Feuer entfernt wurde. Ihm sei aktuell noch nicht klar, warum sein Kunstwerk ins Visier genommen wurde. Auf Twitter scheinen einige User jedoch Gründe für den Brand gefunden zu haben. "Das ist die schlimmste Statue, die ich je gesehen habe. Ich bin mir sicher, dass auch Melania froh darüber ist, dass sie verbrannt ist", teilte ein Nutzer seine Meinung mit.

Melania Trumps Holzfigur der Künstler Brad Downey und Ales “Maxi” Zupevc in Slowenien
Getty Images
Melania Trumps Holzfigur der Künstler Brad Downey und Ales “Maxi” Zupevc in Slowenien
Donald und Melania Trump im Jahr 2020
Getty Images
Donald und Melania Trump im Jahr 2020
Donald und Melania Trump im Jahr 2020
Getty Images
Donald und Melania Trump im Jahr 2020
Wie fandet ihr die hölzerne Melania?239 Stimmen
209
Schön fand ich die Statue jetzt auch nicht!
30
Mir hat die Statue gut gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de