Anzeige
Promiflash Logo
Ex-BFF Doreen: Gerda Lewis wollte meine Beziehung zerstörenCollage: InstagramZur Bildergalerie

Ex-BFF Doreen: Gerda Lewis wollte meine Beziehung zerstören

11. Juli 2020, 13:42 - Promiflash

Doreen Petrova (24) redet Klartext! Gemeinsam mit ihren vier besten Freundinnen Kristina Levina, Larissa (28), Nina und Gerda Lewis (27) flog sie vor wenigen Tagen nach Kreta. Anfangs sah alles nach einem gemütlichen Urlaub auf der Sonneninsel aus – doch dann kam es zum Zerwürfnis zwischen den Mädels: Ihre ehemalige Clique setzte Gerda vor die Tür der gemieteten Finca. Der Grund: Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin habe die anderen bei WhatsApp gegeneinander ausgespielt. Nun packt Doreen aus: Gerda wollte ihre Beziehung sabotieren!

In einem zweiteiligen Video-Statement schilderte Doreen ihre Sicht der Dinge auf ihrem Instagram-Kanal. Dabei ging die Influencerin auf eine Sache ein, die ihr an der Freundschaft mit Gerda besonders missfiel: Die Reality-TV-Teilnehmerin habe versucht, sie von der Partnerschaft mit Freund Piotr Paluch abzubringen. Auch Piotr, der im Clip neben Doreen sitzt, äußerte sich zu diesen Vorwürfen: "Gerda hat versucht, mich ihr auszureden, damit sie mit ihr mehr Zeit verbringen kann" Deshalb sei die 27-Jährige auch nicht begeistert von Doreens Umzug zu ihrem Liebsten gewesen.

Gerda nahm zu diesen Vorwürfen bereits gegenüber Promiflash Stellung: "Das ist absolut lächerlich, so etwas habe ich nie behauptet." Anscheinend geht der Netzschönheit dieser Zoff sehr nah. In ihrer Instagram-Story erklärte sie bereits, wie sehr sie unter dem Streit leide.

Instagram / doreenpetrova_
Doreen Petrova, Influencerin
Instagram / doreenpetrova_
Doreen Petrova im Juli 2020
Instagram / doreenpetrova_
Doreen Petrova und ihr Freund Piotr Paluch im Juni 2020
Denkt ihr, Doreen und Gerda werden sich wieder versöhnen?3948 Stimmen
398
Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Streit kommt in jeder Freundschaft vor.
3550
Nein, das glaube ich eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de