Ist sie etwa in Feierlaune? Die vergangenen Tage waren für den US-amerikanischen Schauspieler Johnny Depp (57) und seine Ex-Frau Amber Heard (34) mit Sicherheit nicht leicht: In einem aktuellen Gerichtsprozess tragen die beiden gerade ihren Scheidungskrieg öffentlich aus. Die "Aquaman"-Darstellerin beschuldigte Johnny unter anderem, ihr gegenüber gewalttätig gewesen zu sein. Das will der Hollywood-Star nicht auf sich sitzen lassen, er setzt sich zur Wehr. Doch nun gönnte sich die Blondine offenbar eine kleine Auszeit von dem Rechtsstreit: Amber soll auf einer Party gewesen sein!

Einem Insider der Daily Mail zufolge hätten Ambers Freunde in London eine Dinner-Party für sie veranstaltet – und diese Gemeinschaft namens "Ambers Engel" bestehe keinesfalls aus Unbekannten: So sollen unter anderem die Chartstürmerin Kylie Minogue (52) und Hollywood-Schauspielerin Cate Blanchett (51) mitgefeiert haben. "Diese Frauen wollten Amber unterstützen und sie wollten ihr ein nettes Abendessen bereiten, um ihr Kraft zu geben", behauptet die Quelle.

Diese berühmten Frauen seien in letzter Zeit zu einem wichtigen Unterstützungsnetzwerk für Amber geworden. "Sie sind eine Gruppe von gleichgesinnten Frauen, die alle ihre eigenen Herausforderungen durchlebt haben, und sie sind ihre feste Bande geworden", erklärt der Insider.

Amber Heard vor dem königlichen Gerichtshof in London 2020
Getty Images
Amber Heard vor dem königlichen Gerichtshof in London 2020
Kylie Minogue im Januar 2020
Getty Images
Kylie Minogue im Januar 2020
Cate Blanchett auf der Premiere von "Stateless" im Februar 2020
Getty Images
Cate Blanchett auf der Premiere von "Stateless" im Februar 2020
Denkt ihr, dass Amber tatsächlich mit Kylie, Cate und Co. gefeiert hat?588 Stimmen
320
Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen!
268
Na ja, eigentlich nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de