Harvey Price (18) hat die Intensivstation noch nicht verlassen! Vor einigen Tagen musste der älteste Sohn von Katie Price (42) und Dwight Yorke (48) aufgrund der Gefahr eines Organversagens ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 18-Jährige leidet seit Geburt an unterschiedlichen Beeinträchtigungen und ist auf die Hilfe seiner Mutter angewiesen. Jetzt gab Katie erneut ein Update aus der Klinik: Sein Krankheitsbild sei sehr komplex, aber Harvey bleibe weiterhin tapfer!

"Ich danke euch für eure Nachrichten, die mir sehr viel bedeuten", schrieb die britische TV-Bekanntheit auf Instagram. Seitdem Harvey ins Krankenhaus gekommen ist, hält sie die Fans der Familie auf dem Laufenden. Ihr Kind sei immer noch im kritischen Zustand auf der Intensivstation. "Ich liebe ihn so sehr. Er ist so tapfer und ein Kämpfer", lauteten ihre liebevollen Worte. Durch die aktuelle Situation könne die Fünffach-Mutter ihren Spross nur begrenzt sehen und nicht bei ihm übernachten. Er sei jedoch in der Lage, virtuell mit ihr in Kontakt zu bleiben.

In dieser schwierigen Zeit kann sich Katie offenbar auf einen Menschen ganz besonders verlassen: Atomic Kitten-Star und Freundin Kerry Katona (39) bot der einstigen Dschungelcamp-Teilnehmerin kurzerhand ihre Hilfe an und kümmert sich seitdem vor allem um Katies Tochter Princess Tiaamii (13).

Katie Price und ihr Sohn Harvey
Instagram / katieprice
Katie Price und ihr Sohn Harvey
Katie Price und ihr Sohn Harvey im Jahr 2020
Instagram / katieprice
Katie Price und ihr Sohn Harvey im Jahr 2020
Kerry Katona im Jahr 2012
Getty Images
Kerry Katona im Jahr 2012
Verfolgt ihr das Leben von Katie Prices Familie?488 Stimmen
131
Ja, ich interessiere mich sehr für sie!
357
Nein, da kenne ich mich nicht gut aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de