Iskra Lawrence (29) fühlt sich pudelwohl in ihrem Körper! Ende April brachte das britische Model sein erstes Kind per Hausgeburt zur Welt – die 29-Jährige wurde Mutter eines kleinen Mädchens. Seitdem lässt die Blondine ihre Follower an ihrem neuen Alltag als frischgebackene Mama teilhaben. Dabei zeigt sie der Community ungefilterte Einblicke und steht auch offen zu Problemen wie ihrer hormonbedingten Akne. Nun präsentierte Iskra den Fans ihren After-Baby-Body – zusammen mit einer besonderen Botschaft.

In dem Instagram-Clip sieht man die Beauty, wie sie vor der Kamera nacheinander verschiedene Posen einnimmt und dabei sichtlich Spaß hat. Das Video kommentierte Iskra mit einem Appell in Sachen Selbstliebe. "Die Gesellschaft sagt uns, du siehst am besten aus, wenn du deine Oberweite herausstreckst, deine Beine schlank wirken und dein Bauch flach aussieht", erklärte die Influencerin. "Das ist nicht die Wahrheit", fügte sie hinzu. "Dein Körper sieht aus jedem Winkel wunderschön aus! Sei einfach du selbst", rief Iskra ihre Community auf.

Anscheinend brauchte die Britin auch einige Zeit, bis sie so zu ihrem Körper stehen konnte. In dem Kommentar zu ihrem Post verriet sie: "Ich habe viel zu viele Jahre gebraucht, um damit aufzuhören jeden Zentimeter meines Körpers zu kritisieren und zu beurteilen." Inzwischen wisse sie es aber besser und wolle auch ihren Abonnenten helfen, sich selbst so akzeptieren, wie sie sind.

Iskra Lawrence, Model
Instagram / iskra
Iskra Lawrence, Model
Iskra Lawrence im Juni 2020
Instagram / iskra
Iskra Lawrence im Juni 2020
Iskra Lawrence im Juni 2020
Instagram / iskra
Iskra Lawrence im Juni 2020
Seid ihr überrascht, dass Iskra so offen über ihre früheren Probleme mit ihrem Körper spricht?40 Stimmen
29
Ja, das finde ich mutig.
11
Nein, das habe ich mir bei ihr schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de