Haben sie schon vor ihrem Kennenlernen füreinander geschwärmt? Seit wenigen Wochen ist die Katze aus dem Sack: Ex-Bachelorette-Gewinner Alexander Hindersmann (31) und Bachelor-Girl Wioleta Psiuk (29) sind ein Paar. Zuvor hatten die TV-Stars ihre Beziehung lange geheimgehalten, bevor sie endlich den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt haben. Doch was sagen die beiden eigentlich zu dem vorherigen Kuppelshow-Auftritt des jeweils anderen?

"Wir hatten natürlich einen sehr guten Eindruck voneinander als wir uns im TV gesehen haben, stellte das Model jetzt in einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram klar. Denn wären sie sich nicht auf Anhieb sympathisch gewesen, wäre es wahrscheinlich nie zu einem Kennenlernen gekommen, resümierte Wio. Sie gibt sogar zu, dass ihre Schwärmerei für den Mann aus Gammelby sogar schon einen Schritt weiter gegangen war: "Ich war auch so ein kleines Fangirl. Also ich fand ihn damals bei der Bachelorette voll toll."

Doch wie haben sich die Beauty und der Fitnessfan am Ende kennengelernt? Auch das plauderten sie in ihrem Q&A aus. "Das war so, dass Wio mir im Februar 2019 schon mal auf eine Story geantwortet hat, was ich aber damals nicht gesehen habe, beziehungsweise gekonnt ignoriert habe anscheinend", erinnerte sich Alex. Später habe er selbst dann auf eine Story seiner heutigen Partnerin reagiert und so seien sie ins Gespräch gekommen.

Wioleta und Desiree bei ihrer Ankunft an der Bachelor-Villa
TVNOW
Wioleta und Desiree bei ihrer Ankunft an der Bachelor-Villa
"Die Bachelorette"-Kandidat Alexander
MG RTL D
"Die Bachelorette"-Kandidat Alexander
Alexander Hindersmann und Wioleta Psiuk
Instagram / alexander_hindersmann
Alexander Hindersmann und Wioleta Psiuk
Seid ihr überrascht, dass sich Alex und Wio schon im TV toll fanden?353 Stimmen
291
Nein, das war zu erwarten!
62
Ja, ich dachte nicht, dass sie sich schon vorher gut fanden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de