Endlich gibt es detaillierte Einblicke zur heimlichen Hochzeit von Prinzessin Beatrice (31) und Edoardo Mapelli Mozzi (36). Das Paar hatte eigentlich schon im Mai dieses Jahres heiraten wollen, die Trauung aber wegen der damals noch kritischeren Gesundheitslage und dem damit verbundenen Verbot von Veranstaltungen verschieben müssen. Auf wann war bislang nicht klar gewesen. Umso überraschender war die Meldung am Freitag, dass die britischen Royals sich inzwischen bereits das Jawort gegeben haben. Nun gibt es erste Bilder zu den intimen Feierlichkeiten.

Die Enkelin der Queen (94) und ihr Neu-Gatte ehelichten einander in der Royal Chapel of All Saints in Windsor, einer kleinen Kirche, von der bislang nur wenige Fotos im Netz kursieren. Umso aufregender sind nun die ersten Bilder von Beatrice und Edoardo als frisch vermähltes Paar vor den Toren des Gotteshauses. Auf den Aufnahmen zu sehen: Das Ehepaar, wie es die Kirche verlässt. Die Prinzessin trägt ein funkelndes Diadem und ein weißes Brautkleid mit Puffärmeln und aufwendigen Strassverzierungen. Tatsächlich handelt es sich bei der Robe um ein Kleid ihrer Großmutter, das diese bereits im Jahr 1961 getragen hatte.

Auf einem weiteren Bild steht das Brautpaar mit gebührendem Abstand neben der Queen und Prinz Philipp (99). Die Monarchin trägt ein hellblaues Ensemble, dazu passend weiße Handschuhe und einen Hut.

Prinz Philipp, die Queen, Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi im Juli 2020
Instagram/TheRoyalFamily, Benjamin Wheeler
Prinz Philipp, die Queen, Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi im Juli 2020
Queen Elizabeth II. im Juli 2020
Getty Images
Queen Elizabeth II. im Juli 2020
Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice im September 2019
Instagram / princesseugenie
Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice im September 2019
Wie findet ihr es, dass Beatrice ein Kleid der Queen trug?5459 Stimmen
4733
Toll, das ist wirklich eine schöne Geste.
726
Schade, ein neues Kleid hätte ich ihr auch gegönnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de