Es ist ein knapper Sieg geworden! Die Prinzessinnen Eugenie (30) und Beatrice (31) sind zwar Schwestern, doch ihre Hochzeitskleider hätten nicht unterschiedlicher sein können. Während sich Eugenie an ihrem großen Tag für ein schlichtes, langärmliges Dress entschied, trat Beatrice in einem Kleid mit Puffärmeln und Strassverzierungen vor den Traualtar. Aber welcher Look kam besser an? Den meisten Promiflash-Lesern gefiel die Robe von Eugenie besser!

Mit einem knappen Vorsprung wurde die jüngere der beiden Schwestern zur Siegerin gekürt (Stand: 19. Juli, 15:15 Uhr): In einer Umfrage, an der 5.973 User teilgenommen hatten, konnte die 30-Jährige 56,6 Prozent (3.382 Stimmen) für sich verbuchen. Die Mehrheit gab an, dass das Kleid von Eugenie sie immer wieder umhaue. Für Beatrice stimmten dagegen 43,4 Prozent der Leser (2.591 Stimmen). Denn für sie habe die 31-Jährige an ihrem Hochzeitstag wie eine Prinzessin ausgesehen.

In einem Punkt waren sich aber viele einig: Am Wichtigsten ist, dass sich die zwei in ihren Hochzeits-Looks wohlgefühlt haben: "Beide haben ihre Looks – total unterschiedlich, aber jeder Look passt zu der Trägerin und unterstreicht ihre Persönlichkeit", lautete zum Beispiel ein Kommentar auf der Instagram-Seite von Promiflash.

Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice am Tag ihrer Hochzeit im Juli 2020
Instagram/TheRoyalFamily, Benjamin Wheeler
Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice am Tag ihrer Hochzeit im Juli 2020
Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank bei ihrer Hochzeit im Oktober 2018 in England
Getty Images
Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank bei ihrer Hochzeit im Oktober 2018 in England
Prinz Philipp, die Queen, Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi im Juli 2020
Instagram/TheRoyalFamily, Benjamin Wheeler
Prinz Philipp, die Queen, Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi im Juli 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de