Knistert es zwischen Sofia Richie (21) und Scott Disick (37) nach ihrer Trennung etwa wirklich wieder? Im Mai sollen das süße Model und der Unternehmer beschlossen haben, eine Beziehungspause einzulegen. Schon Anfang Juli schien diese Auszeit dann aber wieder beendet zu sein: Gemütlich verbrachten die beiden den US-Nationalfeiertag zusammen. Nun scheint ihr Liebes-Comeback tatsächlich besiegelt zu sein: Sofia und Scott verbrachten einen kuscheligen TV-Abend zusammen!

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die 21-Jährige zuletzt ein Foto, das ihre Fans stutzig machte: Auf dem Schnappschuss sieht man ein Wohnzimmer inklusive Kamin und Fernseher, auf dem eine Netflix-Dokumentation läuft – doch dabei handelt es sich nicht etwa um die vier Wände der Influencerin, sondern um das gemütliche Heim des Kardashian-Ex! Vergleicht man die Aufnahme mit einem Netzbeitrag des TV-Stars, ist deutlich zu sehen, dass sich Sofia in Scotts Bude befindet.

Ob das der endgültige Beweis dafür ist, dass Sofia und der 37-Jährige wieder fest zusammen sind? Ein Insider behauptete das jedenfalls schon vorvergangene Woche: "Sie verbringen wieder gemeinsame romantische Momente. Es ist wieder soweit!" Was meint ihr: Sind die beiden wieder ein Paar? Stimmt unten ab.

Scott Disick und Sofia Richie im Juli 2020
MEGA
Scott Disick und Sofia Richie im Juli 2020
Collage: Instagran-Beiträge von Sofia Richie und Scott Disick
Instagram / sofiarichie, Instagram / letthelordbewithyou
Collage: Instagran-Beiträge von Sofia Richie und Scott Disick
Sofia Richie und Scott Disick im November 2019
MEGA
Sofia Richie und Scott Disick im November 2019
Glaubt ihr, dass Scott und Sofia wirklich wieder ein Paar sind?152 Stimmen
110
Ja, da bin ich mir sicher!
42
Nein, sie verstehen sich einfach noch sehr gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de