In diesen Tagen dürften Prinzessin Beatrice (31) und Edoardo Mapelli Mozzi (36) ihren Honeymoon in vollsten Zügen auskosten. Denn in der vergangenen Woche war es endlich so weit: Nachdem die britische Monarchin ihre für Mai geplante Heirat verschieben musste, traten sie und ihr Liebster schließlich heimlich vor den Traualtar. Traditionsgemäß begibt sich das Brautpaar gleich nach der Hochzeit auf den Weg in die Flitterwochen. Doch an welchem paradiesischen Ort lassen es sich die beiden Turteltauben denn nun gut gehen?

Zwar hat Prinz Andrews Tochter bisher nicht verraten, wo sie und Edoardo Urlaub machen wollen – es ist allerdings wahrscheinlich, dass die 31-Jährige es ihrer Verwandtschaft nachmacht: Prinz William (38) hatte die Liebe zu Herzogin Kate (38) im April 2011 offiziell gemacht und war mit seiner frisch gebackenen Ehefrau auf den Seychellen in den Flitterwochen. Wie Hello Magazin berichtet, sollen sie dort für ihre sehr privat gelegene Unterkunft umgerechnet über 5.490 Euro pro Nacht bezahlt haben. Ob es Beatrice und Edoardo ebenfalls auf die ostafrikanische Insel zieht?

Möglicherweise tritt die Prinzessin aber auch in die Fußstapfen ihrer Eltern und bleibt Europa treu. Prinz Andrew (60) und seine damals frisch angetraute Frau Sarah Ferguson (60) hatten sich 1986 auf eine Jacht begeben – und waren mit dieser über den Atlantik entlang der portugiesischen Küste geschippert!

Prinz Andrew, Prinzessin Beatrice und Sarah Ferguson, 2011
Getty Images
Prinz Andrew, Prinzessin Beatrice und Sarah Ferguson, 2011
Prinz William und Herzogin Kate bei den British Academy Film Awards, 2019
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate bei den British Academy Film Awards, 2019
Prinzessin Beatrice im Juni 2017 in Ascot
Getty Images
Prinzessin Beatrice im Juni 2017 in Ascot
Glaubt ihr, Beatrice hat sich bei der Planung ihrer Flitterwochen an einem Urlaubsziel ihrer Verwandtschaft orientiert?195 Stimmen
67
Das kann ich mir gut vorstellen. Sie hat sich mit Sicherheit Tipps geholt!
128
Ich glaube kaum, dass sie an einen Ort reist, an dem schon ein anderer Royal seine Flitterwochen verbracht hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de