Wie haben sich die "Nerds" nach der Show entwickelt? Bei Beauty & The Nerd trafen unerfahrene Solo-Jungs auf aufgeschlossene Single-Frauen, die den Männern in Sachen Beziehung und heißen Flirts tatkräftig zur Seite standen. Kandidat Flamur musste bereits nach der ersten Folge aus der Show-Villa ausziehen, doch sein Konkurrent Elias hatte es bis ins Finale geschafft und sogar seinen allerersten Kuss mit Show-Partnerin Annabel erlebt. Die beiden "Nerds" verrieten Promiflash jetzt, wie ihnen die Sendung in Sachen Liebe weitergeholfen hat.

"Ich habe definitiv sehr viel bei "Beauty & The Nerd" gelernt, nur konnte ich es in der Praxis nicht wirklich umsetzen – leider", gab Elias im Promiflash-Interview zu. Er sei Annabel für ihre Hilfe aber trotzdem dankbar und sich sicher, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis er die richtige Frau findet. Bei seinem ehemaligen Mitstreiter Flamur sieht es offenbar ähnlich aus: "An meinem Liebesleben hat sich bisher noch nicht viel geändert. Es sind ein paar Gespräche offen und man chattet ein bisschen, aber das ist noch nichts Konkretes", fasst der 26-Jährige zusammen. Er sei zwar offen für eine Liebesbeziehung, aber er wolle ebenfalls auf seine Traumfrau warten.

Kandidat Illya hingegen hatte in der Show über seinen Beziehungsstatus gelogen, denn unerfahren war er während der Dreharbeiten nicht mehr: Es stellte sich heraus, dass der Computerfan bereits eine Freundin hat.

Annabel und Elias bei "Beauty & The Nerd"
ProSieben
Annabel und Elias bei "Beauty & The Nerd"
Elias von "Beauty & The Nerd", Oktober 2019
Instagram/gamerlisi
Elias von "Beauty & The Nerd", Oktober 2019
Illya, Schauspieler
Instagram / dragonillya
Illya, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass die Nerds jetzt bereit für eine Beziehung sind?1414 Stimmen
873
Ja, die Beautys haben eben gute Arbeit geleistet!
541
Nein, das überrascht mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de