Robert Kardashian (33) scheint es wieder besser zu gehen! Der einzige Sohn des Reality-TV-Stars Kris Jenner (64) hatte sein Leben in der Vergangenheit – ganz im Gegensatz zu seiner Familie – privat gehalten, da er mit seinem Gewicht und weiteren persönlichen Problemen zu kämpfen hatte. Doch seine Schwester Khloé (36) verriet vor Kurzem voller Stolz, dass ihr kleiner Bruder bald wieder in ihrer Show Keeping up with the Kardashians zu sehen sein wird. Und auch Rob scheint sich über diesen großen Schritt zurück in die Öffentlichkeit zu freuen.

"Rob kann es anscheinend kaum erwarten. Er ist wieder bereit, im Rampenlicht zu stehen", meinte ein Insider gegenüber People. Der Vater einer Tochter verdanke vor allem Khloé sein neu gewonnenes Selbstvertrauen, da sie ihm ununterbrochen zur Seite stehe. "Sie glaubt, dass sich Rob beim Drehen an seinen gesünderen Lebensstil halten wird", schien die Quelle zu wissen. Sie ermutige ihn, an sich selbst zu arbeiten, damit er sich von Tag zu Tag besser fühle.

Robs älteste Schwester Kourtney Kardashian (41) hatte dem Reality-Format ebenfalls den Rücken gekehrt, doch angeblich soll die vierfache Mutter auch wieder vor der Kamera stehen. Damit wäre der komplette Kardashian-Jenner-Clan wieder in der Sendung vereint.

Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Instagram / khloekardashian
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Die "Keeping up with the Kardashians"-Stars im Dezember 2011
Getty Images
Die "Keeping up with the Kardashians"-Stars im Dezember 2011
Glaubt ihr, dass Rob regelmäßig in der Serie zu sehen sein wird?166 Stimmen
107
Ja, ich hoffe es doch!
59
Das ist mir eigentlich egal…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de