Ashley Graham (32) bleibt sich treu! Das Curvy-Model setzt sich seit dem Beginn seiner Karriere für ein positives Körperbild bei Frauen ein. Dieses Motto setzt die brünette Schönheit auch nach der Geburt ihres Sohnes Isaac weiter konsequent um. Im Netz postet sie immer wieder natürliche Fotos von sich, die ihre vermeintlichen Makel zur Schau stellen. Damit will sie anderen Mamas Mut machen, ihre Kurven anzunehmen und ihren Körper zu lieben. Dieses Credo unterstreicht Ashley nun mit einem neuen Schnappschuss!

Auf Instagram hat Ashley ein Foto von sich in einem geblümten Bikini geteilt. Dabei stellt die 32-Jährige stolz ihren After-Baby-Body zur Schau – inklusive den Folgeerscheinungen einer Schwangerschaft wie Dehnungsstreifen an ihrem Bauch. Zu ihrer Aufnahme, die sie zusammen mit ihrem Mann Justin Ervin in ihrem Hinterhof gemacht hat, schreibt die TV-Moderatorin: "Diese Bademode gibt mir ein tolles Gefühl in meinem ersten Sommer als Mama."

In ihrem Post gibt Ashley außerdem preis, dass sie den Sommer in ihrem Heimatort, dem US-Bundesstaat Nebraska, bisher absolut genossen hat. "Wir hatten so viel Spaß und wir machen das Beste [...] daraus", verrät die "American Beauty Star"-Gastgeberin.

Ashley Graham und ihr Sohn Isaac
Instagram / ashleygraham
Ashley Graham und ihr Sohn Isaac
Ashley Graham und Justin Ervin bei einem Event in Brooklyn im November 2017
Getty Images
Ashley Graham und Justin Ervin bei einem Event in Brooklyn im November 2017
Ashley Graham im September 2018 in New York
Getty Images
Ashley Graham im September 2018 in New York
Wie findet ihr Ashleys natürliche Fotos?261 Stimmen
220
Ich bewundere sie dafür!
41
Ich folge ihr nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de