Natascha Ochsenknecht (55) teilt gegen Laura Müller (20) aus! Eine Karriere, wie sie die Freundin von Michael Wendler (48) hat, wünschen sich wohl viele junge Mädchen. Seit sie mit dem Schlagerstar zusammen ist, ist die frischgebackene Ehefrau aus der TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Auch auf Instagram folgen ihr mittlerweile fast 600.000 Fans. Aber genau für diese Influencer-Karriere muss Laura jetzt einen heftigen Seitenhieb einstecken: Natascha zieht im Netz nicht nur über Laura, sondern gleich über die ganze Influencer-Szene her.

Auf Instagram teilte die 55-Jährige einen Ausschnitt eines Zeitungsartikels, in dem erklärt wird, wie junge Frauen genauso berühmt werden können wie Laura. Diese Influencer-Anleitung hat die dreifache Mutter offenbar zur Weißglut gebracht: "Perfektes Vorbild für junge Menschen. Schnapp Dir so schnell wie möglich einen Promi, heiraten, Influencer werden, Kind bekommen und Zack, willkommen, Du bist berühmt und ein Promi. An alle jungen Mädels, nein, bitte nicht nachmachen!", meinte sie in ihrem Post und spielte damit auf Lauras Romanze zu ihrem deutlich älteren Promi-Ehemann an. Stattdessen ruft sie ihre jungen Follower dazu auf, auf die eigenen Fähigkeiten zu vertrauen und die eigene Individualität zu behalten.

Das ist übrigens nicht das erste Mal, dass Natascha sich eine kleine Stichelei gegen die ehemalige Let's Dance-Teilnehmerin erlaubt. Schon im vergangenen Jahr witzelte die Mutter einer 20-jährigen Tochter: "So richtig glücklich kannst du als Mutter erst sein, wenn deine Tochter zu alt für den Wendler ist."

Michael Wendler und Laura
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura
Natascha Ochsenknecht im September 2019
Getty Images
Natascha Ochsenknecht im September 2019
Laura Müller, "Let's Dance"-Kandidatin
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller, "Let's Dance"-Kandidatin
Was sagt ihr zu Nataschas Post?3624 Stimmen
3376
Sie hat absolut recht!
248
Das ist schon ziemlich fies!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de