Diese Liebes-News kam überraschend: Sean Penn (59) hat seiner Freundin Leila George (28) still und heimlich das Jawort gegeben. Nachdem eine Vertraute des Paares die Trauung bekannt gegeben hatte, bestätigte der Schauspieler die Nachricht wenig später auch selbst. Damit sind Sean und Leila nach rund vier Jahren Beziehung endlich Mann und Frau. Dabei standen die Zeichen nicht immer auf Happy End...

Hinter dem verheirateten Paar liegen nicht ausschließlich glückliche Zeiten, wie ein Insider gegenüber People erzählte: "Leila ist schon seit einiger Zeit in Seans Leben. Sie kamen zusammen und dann trennten sie sich." Eine Entscheidung, die Sean bitter bereut habe. Der "Mystic River"-Darsteller habe erkannt, einen Fehler gemacht zu haben. "Als er das Gefühl hatte, er könnte sie verlieren, arbeitete er hart daran, sie zurückzugewinnen", so die Quelle.

Und Seans Hartnäckigkeit sollte sich auszahlen. Ende Juli hat der 60-Jährige seine 32 Jahre jüngere Partnerin geehelicht – aufgrund der aktuellen Sicherheitsvorkehrungen auf ganz besondere Weise. "Ein Bezirkskommissar war via Zoom zugeschaltet und wir waren zu Hause", plauderte Sean in der Show Late Night With Seth Meyers aus. Auch seine Kinder und Leilas Bruder seien dabei gewesen.

Sean Penn, Schauspieler
Getty Images
Sean Penn, Schauspieler
Sean Penn und seine Frau Leila George
MEGA
Sean Penn und seine Frau Leila George
Leila George, 2020
Getty Images
Leila George, 2020
Wusstet ihr, dass Sean und Leila zwischenzeitlich getrennt waren?59 Stimmen
11
Ja, das war mir bekannt.
48
Nein, das habe ich nicht mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de