Katie Price (42) bangt um ihre Gesundheit! Vor wenigen Tagen hat sich die Reality-TV-Bekanntheit im Türkei-Urlaub mit ihrem Freund Carl Woods und den Kids verletzt: Bei einem Sprung von einer Mauer hatte sich das Model beide Füße und Knöchel gebrochen. Noch in dieser Woche soll die Beauty deshalb operiert werden. Als wäre die Diagnose nicht schon schlimm genug, warnten die Ärzte noch vor einem weiteren Risiko: Katie könnte nach der OP ein Bein verlieren!

Nach dem Eingriff muss Katie ihre Beine besonders vor möglichen Bakterien und Viren schützen. "Sie ist anfällig für Infektionen nach der Operation und ihr Chirurg hat darauf hingewiesen, dass sie ein Bein verlieren könnte, sollten sich die Füße infizieren", verriet ein Insider gegenüber The Sun Online. Um die Gefahr möglichst gering zu halten, wird die 42-Jährige rund um die Uhr von Pflegekräften betreut, die regelmäßig die Verbände wechseln.

Aktuell werden Katies lädierte Füßchen in zwei dicken Gipsen geschont. Die Schmerzen der Brüche sind nur schwer zu ertragen: "Oh, mein Gott. Aua, es tut so weh", schrie und klagte die Britin in einem ihrer YouTube-Clips, der sie kurz nach dem Missgeschick in der Klinik zeigt.

Katie Price im Juni 2020
Instagram / katieprice
Katie Price im Juni 2020
Katie Price, britische TV-Bekanntheit
Instagram / katieprice
Katie Price, britische TV-Bekanntheit
Katie Price im Urlaub
Instagram / katieprice
Katie Price im Urlaub
Habt ihr mitbekommen, dass Katie sich ihre Füße und Knöchel gebrochen hat?283 Stimmen
224
Ja, davon habe ich gehört.
59
Nein, das hört sich ja schrecklich an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de