Der Streit der Wollersheims mit Iris Klein (53) und Jennifer Frankhauser (27) geht in die nächste Runde! Letztere war in der diesjährigen Promi Big Brother-Staffel zu sehen. Vor wenigen Tagen war Ginger Costello, die Vorjahresteilnehmerin, in der begleitenden Late-Night-Show zu Gast und teilte heftig gegen Jenny aus. Unter anderem bezeichnete sie die Influencerin als "die Matratze von Deutschland". Das wollte sich ihre Mutter Iris allerdings nicht gefallen lassen und wetterte im Gegenzug wiederum gegen Ginger – die auch ihren Mann
auf ihrer Seite hat: Bert stärkt seiner Frau aber nicht nur den Rücken, sondern stichelt jetzt weiter gegen Iris!

Auf Facebook teilte der einstige Rotlichtkönig ein Statement, in dem er Stellung zu Iris' Aussagen bezog. Wegen ihres Disputs mit Ginger, äußerte Iris bereits den Wunsch, beim Promi-Boxen gegen sie anzutreten. Von dieser Idee scheint Bert aber offenbar nicht sonderlich viel zu halten: "So etwas sollte Sportgeist haben und nicht relationsverlorene Wut wegen irgendeinem Kitsch." Sein Rat laute daher, dass man ab einem gewissen Alter versuchen solle, etwas Würde zu behalten und sich nicht mehr "zum Löffel" zu machen.

Iris hat auf Berts neuste Äußerungen bislang noch nicht reagiert. Doch womöglich könnte das nicht mehr all zu lange dauern, sofern er sich noch einmal gegen ihre Tochter äußere. "Ich habe euch alle im Auge und ich lege jedes Wort auf die Goldwaage, das gegen mein Kind geht", machte die 53-Jährige in der Promi BB Late Night Show klar.

Iris Klein im Juli 2020 auf Mallorca
Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im Juli 2020 auf Mallorca
Ginger und Bert Wollersheim im August 2020 in Nordrhein-Westfalen
Instagram / ginger.costello.wollersheim
Ginger und Bert Wollersheim im August 2020 in Nordrhein-Westfalen
Bert Wollersheim auf dem Oktoberfest in München 2019
Gulotta,Francesco/ActionPress
Bert Wollersheim auf dem Oktoberfest in München 2019
Denkt ihr, die beiden Fronten werden sich wieder annähern?706 Stimmen
88
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
618
Nein, das wird mit Sicherheit nicht mehr passieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de