Sila Sahin (34) muss wieder die Koffer packen! Seit die einstige GZSZ-Darstellerin mit ihrem heutigen Mann Samuel Radlinger (27) zusammen ist, lebte die Schauspielerin nie allzu lange am gleichen Ort – der Grund: Als Fußballer wird der Profisportler nämlich regelmäßig versetzt. Kein Wunder also, dass es Paar, das mittlerweile zwei Söhne hat, nun wieder in eine neue Stadt zieht. Wohin genau es sie verschlägt, verrät Sila nun im Netz!

In ihrem neuen Post auf ihrem Instagram-Account gibt sie die Neuigkeit bekannt – und zwar mit jeder Menge Humor: "Seitdem ich meinen Mann kenne, sind wir jeden Sommer umgezogen und haben jeden Sommer ein Baby bekommen. Das Schicksal einer Frau, die einen Fußballer liebt", lacht die 34-Jährige. Nach ihrem Wohnort in Norwegen, ihrer Bleibe in England und ihren zwischenzeitlichen Unterkünften in Hannover und der Metropole Berlin ist nun etwas Ländliches dran: "Freue mich auf unsere neue Zeit in Ried", klärt Sila auf.

Demnach zieht die Bilderbuchfamilie nach Österreich – für die Influencerin ein spannendes neues Kapitel: "Ich bin jetzt schon sehr aufgeregt auf unser neues Leben auf dem Land", plaudert die TV-Beauty aus und gibt bekannt, "Österreich schon etwas kennen und lieben gelernt" zu haben. Die Natur sei einfach wunderschön. Samuel spielt dort ab sofort für den Verein SV Ried 1912.

Sila Sahin und Samuel Radlinger
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin und Samuel Radlinger
Sila Sahin mit ihren beiden Söhnen, Mai 2020
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin mit ihren beiden Söhnen, Mai 2020
Sila Sahin, TV-Bekanntheit
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin, TV-Bekanntheit
Überrascht euch der erneute Umzug?1231 Stimmen
1017
Gar nicht, bei Fußballern gehört das eben dazu!
214
Wow, irgendwie schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de