Kürzlich stellte Shinade Mc Lean bei Battle of the Bands ihr Gesangstalent unter Beweis – und holte sich mit ihrer Castingshow-Mitstreiterin Leonie Huhn den Titel. Doch im Laufe der Sendung hat sie nicht nur der Siegeswille gepackt: Shinade hat auch in Sachen TV-Präsenz Blut geleckt! Gegenüber Promiflash verrät die Powerfrau: Sie hat richtig Bock, auch in Zukunft für andere Formate vor der Kamera zu stehen!

Shinade ist wohl nicht das letzte Mal im Fernsehen gewesen – jedenfalls nicht, wenn es nach ihr selbst geht. "Ich könnte mir vorstellen, noch mal bei einem anderen Format mitzumachen", gibt die Nachwuchssängerin offen und ehrlich zu. Sie will unbedingt einen weiteren Job ergattern – und startet im Promiflash-Interview sogar kurzerhand einen Aufruf: "Ich würde es sofort machen! Wäre ich dabei! Schreibt mich an!"

Shinades Bandkollegin Leonie scheint ebenfalls nicht abgeneigt zu sein. "Ich muss sagen, dass diese Erfahrungen bei diesem TV-Format so extrem positiv waren, dass ich mir das für die Zukunft auch noch mal vorstellen könnte." Es komme allerdings darauf an, was ihr angeboten werde. "Aber ausgeschlossen ist es auf jeden Fall nicht."

Shinade Mc Lean und Leonie Huhn, "Battle of the Bands"-Gewinner
RTL2
Shinade Mc Lean und Leonie Huhn, "Battle of the Bands"-Gewinner
Shinade Mc Lean im November 2019
Instagram / sassy_shinade
Shinade Mc Lean im November 2019
Shinade Mc Lean, "Battle of the Bands"-Gewinnerin 2020
Instagram / sassy_shinade
Shinade Mc Lean, "Battle of the Bands"-Gewinnerin 2020
Meint ihr, Shinade wird erneut einen TV-Job ergattern?50 Stimmen
31
Klar. Sie gehört vor die Kamera.
19
Schwieirg. Es ist nicht leicht, im TV Fuß zu fassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de