Bella Thornes (22) Filmfigur kommt aus dem Reich der Toten zurück! 2017 spielte das Model neben Robbie Amell (32) und Samara Weaver in "The Babysitter" mit. In dem Teenie-Krimi, der den Übergriff einer Clique satanistischer Jugendlicher auf ein Babysitter-Kind zeigt, hatte ihr Charakter Allison jedoch weniger Glück: Die Cheerleaderin starb durch einen Kopfschuss mit einer Schrotflinte. Jetzt erscheint eine Fortsetzung des blutigen Trash-Streifens – und in dem wird auch Bella trotz ihres brutalen Filmtods mitspielen!

Das berichtet jetzt Moviepilot: Demnach wird Bella in der Fortsetzung "The Babysitter: Killer Queen" eine größere Rolle bekommen als im Original. Als Anführerin der teuflischen Gang sucht sie ihr einstiges Opfer Cole (Judah Lewis) zwei Jahre nach der ersten Horrornacht wieder heim. Wie genau Bellas Figur jedoch überlebt haben soll oder ob sie als Zombie zurückkehrt, ist bisher noch unklar. Am 10. September dürften die Netflix-Zuschauer darüber aber mehr erfahren: Dann erscheint der Streifen auf der Streaming-Plattform.

Doch nicht nur Bella spielt in dem Sequel mit: Auch Robbie Amell kehrt als Max zurück, ebenso Andrew Bachelor als John. Beide Rollen kamen eigentlich im ersten Teil ums Leben – umso spannender dürfte die Fortsetzung also werden.

Judah Lewis als Cole in "The Babysitter: Killer Queen"
Tyler Golden / Netflix
Judah Lewis als Cole in "The Babysitter: Killer Queen"
Bella Thorne, Robbie Amell und Samara Weaving in "The Babysitter"
Netflix / Tony Rivetti Jr., SMPSP
Bella Thorne, Robbie Amell und Samara Weaving in "The Babysitter"
Andrew Bachelor, Bella Thorne und Robbie Amell in "The Babysitter: Killer Queen"
Tyler Golden / Netflix
Andrew Bachelor, Bella Thorne und Robbie Amell in "The Babysitter: Killer Queen"
Freut ihr euch auf den zweiten Teil von "The Babysitter"?124 Stimmen
70
Und wie! Der erste Teil war schon der Hammer!
54
Nee, das werde ich mir nicht anschauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de