Georgina Fleur (30) bekommt Rückendeckung! Schon seit Beginn des Formats Kampf der Realitystars bringt der Rotschopf ordentlich Schwung in die thailändische Sala. Der Grund: Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und hat kein Problem damit, sich mit ihren Mitbewohnern anzulegen. So betonten schon einige Kandidaten, gut auf die einstige Bachelor-Teilnehmerin verzichten zu können. Doch neben ihrem BFF Sam Dylan (29) hat Georgina in der Show offenbar noch eine andere Verbündete: Kate Merlan nahm sie nun im Promiflash-Interview in Schutz!

Georgina konnte sich zum Missfallen vieler Mitstreiter erneut durch ein Spiel vor dem Rauswurf safen. Im Promiflash-Interview offenbarte Kate (33) allerdings – ganz entgegen aller Erwartungen – dass sie zu der 30-Jährigen einen ziemlich guten Draht hat: "Georgina hat es einfach verdient, weiterzukommen. Es ist ein Spiel und ich bin froh, dass sie noch dabei ist." Sie ziehe sie einigen anderen Kandidatin vor: "Von mir aus sollen einfach die Langweiler gehen. Ich mag Menschen mit Ecken und Kanten", begründete Kate ihre Sympathie.

Die Fans waren allerdings nicht so begeistert davon, dass Georgina schon wieder nicht für den Exit nominiert werden konnte. Sie unterstellten der Produktion sogar, ihre Finger im Spiel zu haben: "Niemals waren Willi und Georgina schneller als der Rest. Sie sollen drin bleiben wegen der Quote", machte ein User seinem Ärger auf Instagram Luft.

“Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand”: Seit 22. Juli immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTL2 sowie auf TVNOW.

Georgina Fleur, "Kampf der Realitystars"-Kandidatin
RTL II
Georgina Fleur, "Kampf der Realitystars"-Kandidatin
Kate Merlan, TV-Gesicht
Instagram / katemerlan
Kate Merlan, TV-Gesicht
Georgina Fleur, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur, Reality-TV-Bekanntheit
Wusstet ihr, dass Kate und Georgina sich mögen?376 Stimmen
182
Nee, das wäre mir in der Sendung jetzt nicht so aufgefallen.
194
Ja, das habe ich schon gemerkt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de