Wenn jemand genau weiß, wie Promi Big Brother wirklich funktioniert, dann ist es Janine Pink (33). Die ehemalige Köln 50667-Darstellerin ging im vergangenen Jahr als Siegerin aus der beliebten TV-Show. In einem spannenden Finale konnte sie sich 2019 gegen Joey Heindle (27) und sogar ihren damaligen Flirt Tobias Wegener (27) durchsetzen. Klar, dass sie die beste Wahl ist, wenn es darum geht, die diesjährigen Platzierungen einmal genauer einzuschätzen. Wen sieht Janine auf den ersten beiden Rängen?

Bei Platz zwei tippt die Promi-BB-Gewinnerin entgegen der meisten aktuellen Container-Bewohner, die tatsächlich mit seinem Gewinn rechnen, auf Werner Hansch (82). "Ich denke, dass viele ihm den Sieg gönnen werden und er entsprechend viele Anrufer animieren wird, für ihn zu stimmen", schätzt die Brünette die Lage gegenüber Bild ein. Er habe mit seiner Geschichte alle berührt und alleine durch seine Offenheit bereits gewonnen.

Die Siegprämie von 100.000 Euro sieht Janine allerdings in den Händen von Ikke Hüftgold (43). "Er ist der Top-Favorit für mich. Dass ausgerechnet der im Vorfeld größte Dulli die intelligente und moralische Instanz werden würde, konnten nur Leute ahnen, die ihn persönlich kennen", gibt die Schauspielerin ihre Expertenmeinung ab. Der Sänger sei ein cleverer und charakterlich feiner Mensch.

Janine Pink, Reality-TV-Darstellerin
Action Press
Janine Pink, Reality-TV-Darstellerin
Werner Hansch, Kandidat bei "Promi Big Brother"
Sat.1/Marc Rehbeck
Werner Hansch, Kandidat bei "Promi Big Brother"
"Promi Big Brother"-Bewohner Ikke Hüftgold
Sat.1 / Marc Rehbeck
"Promi Big Brother"-Bewohner Ikke Hüftgold
Stimmt ihr Janines Einschätzung zu?547 Stimmen
382
Ja, das würde ich so unterschreiben.
165
Nein, Ikke wird meiner Meinung nach nicht gewinnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de