Wird die sonst so freizügige Madonna (62) nun zum bodenständigen Familienmenschen? Die Sängerin teilt ihr Leben gerne mit ihren Fans – und zu ihrem Alltag gehören selbstverständlich auch ihre Kinder, die sie regelmäßig in ihren sozialen Netzwerken zeigt. Mittlerweile hat die Königin des Pop eine beachtliche Patchworkfamilie: Ihre leiblichen Kinder Lourdes Leon und Rocco Ritchie (20) stammen aus ihrer Beziehung mit dem Fitness-Trainer Carlos Leon (54) und ihrer Ehe mit Regisseur Guy Ritchie (51). Außerdem adoptierte sie David Banda Mwale (14), Mercy James (14) sowie die Zwillinge Estere Ciccone (8) und Stelle Ciccone (8) aus Malawi. Jetzt zeigt die stolze Mutter, wie groß ihre Kids geworden sind.

Vor Kurzem feierten die beiden Jüngsten ihren achten Geburtstag, was die "Like a Virgin"-Interpretin mit einem Video auf ihrem Instagram-Account zelebrierte. In dem zweiminütigen Clip sieht man Madonnas Adoptivkinder beim Tanzen, Singen und Feiern. Im Hintergrund läuft die Musik von Michael Jackson (✝50) und die Vier zeigen, dass sie Rhythmus im Blut haben. Die Grammy-Preisträgerin feuert ihre Liebsten dabei fleißig an. Rocco und Lourde fehlten bei der Sause.

Die Fans freuten sich über den privaten Einblick in das Familienleben des Superstars. Sie gratulierten den Mädchen und lobten die Mutter-Qualitäten der Powerfrau. So heißt es beispielsweise in den Kommentaren: "Ich möchte einziehen" oder "Ich liebe deine Familie."

Madonna mit ihren Kindern und ihrem Freund Ahlamalik Williams (l.) im Dezember 2019
Backgrid
Madonna mit ihren Kindern und ihrem Freund Ahlamalik Williams (l.) im Dezember 2019
Madonna bei einem Auftritt 2015
Getty Images
Madonna bei einem Auftritt 2015
Madonna und ihre Tochter
Getty Images
Madonna und ihre Tochter
Wärt ihr auch gerne bei der Party dabei gewesen?107 Stimmen
75
Ja, das sah wirklich sehr spaßig aus.
32
Nein, ich tanze nicht so gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de