Anfang August brachte Felix von Jascheroff (38) die Gerüchteküche zum Brodeln: Er postete ein Foto, auf dem sich offensichtlich eine Frau an ihn herankuschelt – doch ob er wirklich wieder vergeben ist, behielt der GZSZ-Liebling für sich. Vor wenigen Stunden teilte er erneut [Artikel nicht gefunden] mit einer brünetten Unbekannten und einige Fans spekulierten, ob es sich dabei womöglich um Felix' Noch-Ehefrau Bianca handeln könnte. Ein Liebes-Comeback scheint es aber nicht zu geben – denn Felix datet dieses Fitness-Model!

Alexandra Sophie heißt die Glückliche, die dem Schauspieler nach dessen Beziehungsaus im März offenbar wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Laut ihres Instagram-Profils wohnt sie in Berlin, ist Clubmanagerin in einem Gym und sieht Felix' Ex fast zum Verwechseln ähnlich. Bei einem Blick auf Alexandra Sophies Seite wird schnell klar: Sie ist die Neue an der Seite des 38-Jährigen. Das Stegbild, das Felix ebenfalls postete, ist Alexandra Sophies Profilbild. Dazu schrieb sie: "Und dann kamst du. Danke, dass du diese verrückte Reise, die sich Leben nennt, mit mir zusammen machst." Außerdem speicherte sie bereits eine ganze Highlight-Story von sich und dem 37-Jährigen ab und verlinkte zu den Pics Felix' Account.

Vor sechs Wochen veröffentlichte Alexandra Sophie beinahe dieselbe Aufnahme wie Felix – darauf liegen die beiden kuschelnd auf einer Terrasse, nur ihre Füße sind zu sehen. Außerdem teilte die Berlinerin Eindrücke von einem gemeinsamen Trip nach Rügen, bei dem auch das eine oder andere Pärchenbild entstand.

Felix von Jascheroff und Alexandra Sophie
Instagram / soffi_wi
Felix von Jascheroff und Alexandra Sophie
Felix von Jascheroff mit einer Unbekannten
Instagram / felixvjascheroff
Felix von Jascheroff mit einer Unbekannten
Alexandra Sophie und Felix von Jascheroff
Instagram / soffi_wi
Alexandra Sophie und Felix von Jascheroff
Freut ihr euch für Felix?290 Stimmen
180
Total! Er sieht echt glücklich aus auf den Bildern.
110
Ich hatte auf ein Liebes-Comeback mit Bianca gehofft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de