Was für eine schöne royale Lady! Auf ihre Tochter Leah Isadora Behn ist Märtha Louise von Norwegen (48) offenbar besonders stolz: Kürzlich feierte die Jugendliche ihre Konfirmation und reift langsam zu einer richtigen Dame heran. Grund genug für die Mama, ihrer Kleinen eine herzergreifende Liebeserklärung zu widmen und die gemeinsamen Jahre des Mutter-Tochter-Gespanns Revue passieren zu lassen. Ihren liebevollen Zeilen fügte Märtha außerdem zauberhafte Schnappschüsse ihrer schönen Tochter hinzu!

"Ich bin so stolz auf dich, mein Liebling. Du traust dich, deinen Träumen und deiner Intuition zu folgen", schwärmte Märtha von ihrem Mädchen unter den Instagram-Schnappschüssen. Auf denen trägt die 15-Jährige ein traditionelles, norwegisches Gewand, das sogenannte Bunad, und lächelt zuckersüß in die Kameralinse. "Ich liebe es, wie aufrichtig du mit deinen Emotionen umgehst, deinen Humor, aber auch deine Kühnheit", gab die Prinzessin von Norwegen ihre Gefühle preis.

In dem Zuge erwähnte die 48-Jährige auch ihren verstorbenen Mann und Vater ihrer drei Töchter Ari Behn (✝47). Am 25. Dezember 2019 hatte sich der Schriftsteller das Leben genommen. "Dein Vater wäre so stolz auf dich gewesen und hätte gesagt, dass du die talentierteste junge Frau der Welt bist", zeigte sich Märtha emotional. "Mit dir ist diese Welt einfach schöner", schloss die Mutter ihren bewegenden Text ab.

Leah Isadora Behn im Jahr 2020
Instagram / leahhhbeauty
Leah Isadora Behn im Jahr 2020
Leah Isadora Behn im Dezember 2019
Instagram / leahhhbeauty
Leah Isadora Behn im Dezember 2019
Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn im Juni 2015
Getty Images
Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn im Juni 2015
Wie findet ihr die Schnappschüsse von Leahs Konfirmation?147 Stimmen
128
Toll! Ihr steht das traditionelle Gewand einfach super!
19
Ich bin leider kein Fan der norwegischen Royals.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de