Irina Shayk (34) zeigt sich unten ohne! Keine Frage, die Brünette gehört nicht ohne Grund zur absoluten Elite der Topmodels. Sie macht nicht nur auf dem Laufsteg eine extrem gute Figur, sondern weiß auch, wie man auf den Straßen der Metropolen zum absoluten Blickfang wird. Während sie im Dezember noch im lässigen Undercover-Jogger-Look durch New York spazierte, setzte Irina nun im Sommer auf deutlich mehr freie Haut: Sie zeigte sich einfach mal ohne Hose in der Stadt, die niemals schläft!

Paparazzi erwischten die 34-Jährige am Mittwoch bei strahlendem Sonnenschein. Im dicken schwarzen XL-Hoodie und in auffälligen Boots mit Schlangenoptik schlenderte Irina durch die Straßen. Um bei den noch immer milden Temperaturen nicht allzu sehr ins Schwitzen zu kommen, hatte sie aber offenbar einen genialen Einfall, um Abhilfe zu schaffen: Während Oberkörper und Füße eher Herbst ausstrahlen, schreien ihre Beine: "Sommer"! Denn auf eine Hose verzichtete die langbeinige Beauty kurzerhand komplett. Abgerundet wurde der Look mit einer kleinen, edlen Sonnenbrille sowie einer Goldkette.

Nach dem Tumult der vergangenen Monate dürfte sich Irina über solche Outfit-Schlagzeilen wohl eher freuen. Nach ihrer Trennung von Bradley Cooper (45) im Juni 2019 munkelten die Medien immer wieder über die Gründe und Details des Scheiterns der Beziehung. Mittlerweile scheint bei ihr und ihrem Schauspieler-Ex aber alles wieder im Lot zu sein. Erst kürzlich verriet ein Insider gegenüber OK!, dass sie ein wunderbares Verhältnis zueinander pflegen würden.

Model Irina Shayk
Getty Images
Model Irina Shayk
Irina Shayk im September 2020
Backgrid/ ActionPress
Irina Shayk im September 2020
Bradley Cooper und Irina Shayk 2019 in Kalifornien
Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk 2019 in Kalifornien
Wie gefällt euch Irinas Look?205 Stimmen
150
Finde ich echt richtig stark!
55
Gefällt mir echt nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de