Anzeige
Promiflash Logo
Jan-Fedder-Gedenktafel: So emotional war es für Witwe MarionGetty ImagesZur Bildergalerie

Jan-Fedder-Gedenktafel: So emotional war es für Witwe Marion

5. Sep. 2020, 19:30 - Hannah-Marie B.

Marion Fedder durchlebt ein Wechselbad der Gefühle! Im Dezember des vergangenen Jahres starb ihr Mann Jan Fedder (✝64) im Alter von 64 Jahren an Krebs. Wenige Tage später nahmen seine Familie und Freunde bei einer Trauerfeier im Hamburger Michel Abschied von dem Schauspieler. Für Jan hatte die Kirche eine große Bedeutung: Er wurde dort getauft, konfirmiert und hat auch dort geheiratet. Am Freitag wurde vor dem Gotteshaus nun eine Gedenktafel gelegt, die an ihn erinnern soll. Das war vor allem für seine Frau ein besonders emotionaler Moment.

Im Interview mit RTL erzählte die 54-Jährige, mit der Jan seit 2000 verheiratet war, dass der Gang zum Michel jedes Mal mit einer großen Erinnerung behaftet sei: "Der Michel ist natürlich toll und ich liebe den Michel." Dennoch seien ihre Emotionen nun gemischt: "Zwischen Hochzeit und Beerdigung – da gehen die Gefühle immer noch hoch und runter."

Marion betonte, dass es für Jan eine große Ehre sei, diese Tafel zu bekommen. Sie selbst denke zwar jeden Tag an ihn, machte aber deutlich, wie erfreut sie darüber sei, dass in dieser Weise an ihren Mann erinnert werden soll: "Wie schön zu sehen, dass er immer noch in den Herzen der Menschen ist und hoffentlich noch sehr lange bleibt."

ActionPress
Marion Fedder und Hauptpastor Alexander Röder im September 2020 in Hamburg
ActionPress
Jan Fedders Gedenktafel vor dem Hamburger Michel
ActionPress
Marion Fedder und Hauptpastor Alexander Röder im September 2020 in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de