Angelina Jolie (45) reißt allmählich die Hutschnur! Bis 2016 zählten die Schauspielerin und ihr Ex-Partner Brad Pitt (56) zu einem der absoluten Traumpaare in Hollywood. Seit rund vier Jahren gehen die beiden allerdings getrennte Wege und führen einen erbitterten Rosenkrieg. Während die Beauty noch immer allein durchs Leben geht, hat der Hottie offenbar wieder eine neue Frau an seiner Seite. Diese Tatsache sorgte bei Angelina jetzt für neuen Zündstoff!

Dass Brad nun mit seiner vermeintlich neuen Liebe, Model Nicole Poturalski, in der Öffentlichkeit gesichtet wurde, ist für Angelina ein Dorn im Auge. "Es macht sie wütend, dass er sich so offen mit dieser Frau in Europa zeigt, anstatt sein Liebesleben privat zu halten und würdevoll zu verschleiern", verriet ein Insider gegenüber Mirror. Besonders der Fakt, dass Brad die deutsche Beauty offenbar schon zuhause besucht haben soll, bringe Angelina regelrecht zur Weißglut.

Dabei schien vor wenigen Wochen noch ein Waffenstillstand zwischen Angelina und Brad zu herrschen. Laut Medienberichten soll die 45-Jährige dennoch eine Hassliebe gegenüber ihrem Noch-Ehemann verspüren. "In gewisser Hinsicht will sie nicht, dass diese Scheidung endet", erklärte eine Quelle gegenüber Page Six.

Brad Pitt, Schauspieler
Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Angelina Jolie, Hollywood-Star
Getty Images
Angelina Jolie, Hollywood-Star
Angelina Jolie und Brad Pitt, November 2015
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt, November 2015
Könnt ihr Angelinas Reaktion nachvollziehen?1573 Stimmen
195
Ja klar, ich hätte an ihrer Stelle absolut genauso reagiert!
1378
Na ja, ich finde, sie übertreibt ein wenig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de