17 Jahre stand Kai Noll (55) als Rufus Sturm bei Unter uns vor der Kamera. Am Mittwoch lief seine vorerst letzte Folge im Fernsehen. Der Schauspieler hatte sich zusammen mit den Produzenten dazu entschlossen, der beliebten Serie den Rücken zu kehren. Er wolle sich nun wieder anderen Leidenschaften wie der Musik widmen. Im Gespräch mit Promiflash verriet Kai nun, ob er schon konkrete Pläne für seine berufliche Zukunft hat.

Auf jeden Fall will der Serien-Star an seiner Gesangskarriere arbeiten – zumindest im Rahmen der Möglichkeiten. Wegen der aktuellen Lage sind große Konzerte zurzeit natürlich tabu. Trotzdem hat er in den kommenden Monaten kleinere Auftritte in Remscheid und Köln. "Mir fällt es schwer, eine Prognose abzugeben. Ich mache es jetzt einfach mal und dann sehen wir, wie es sich entwickelt", betonte er gegenüber Promiflash.

Und dann hat Kai noch ein echtes Langzeitprojekt in der Hinterhand: sein eigenes Buch. "Da sitze ich jetzt schon seit drei Jahren dran und ich komme da immer nur Stück für Stück weiter. Vielleicht wird es irgendwann fertig, vielleicht auch nicht", erklärte er. Momentan habe er wieder mehr Zeit und arbeite daran. "Es geht in Richtung Roman und hat natürlich auch mit Musik zu tun", teaserte er an.

Rufus (Kai Noll), Lili (Sarah Bogen) und Lotta (Laurena Lehrich) bei "Unter uns"
Unter uns, RTL
Rufus (Kai Noll), Lili (Sarah Bogen) und Lotta (Laurena Lehrich) bei "Unter uns"
"Unter uns"-Star Kai Noll
Instagram / kai.noll
"Unter uns"-Star Kai Noll
Kai Noll, "Unter uns"-Star
wcrART/ ActionPress
Kai Noll, "Unter uns"-Star
Wusstet ihr, dass Kai Musik macht?204 Stimmen
151
Nein, ich hatte keine Ahnung!
53
Ja, das ist nichts Neues für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de