Wer macht bei Das große SAT.1 Promiboxen das Rennen? Die Show, bei der Promis in den Ring steigen, ging am Freitag in eine neue Runde. Den Abend eröffneten Jade Übach (26) und Carina Spack (24) – und diese beiden Reality-TV-Sternchen können sich bekanntlich gar nicht leiden. Beide bereiteten sich im Vorfeld intensiv auf die sportliche Begegnung vor. Doch wer musste sich am Ende gegen ihre Gegnerin geschlagen geben?

Beide TV-Beautys teilten ordentlich aus – doch in der dritten Runde gewann Carina auf einmal die Oberhand. Für jeden Schlag auf ihre Konkurrenten bekommen die Promiboxen-Kandidaten Geld – und Serkan Yavuz' (27) Freundin sammelte deutlich mehr auf ihrem Konto. Nach der vierten und letzten Runde machte Carina dann den Sack zu: Sie setzte sich gegen Jade durch und ging als Siegerin aus dem Ring! Das spiegelt sich auch auf ihrem Konto wieder: Jade sackt 7.300 Euro ein – und Carina satte 17.000 Euro!

Schon im Vorfeld war sich Carina sicher, dass ihre Konkurrentin keine Chance gegen sie haben würde. Ihr Partner war ebenfalls dieser Überzeugung: "Ich werde es mir entspannt zurückgelehnt anschauen und dann den Sieg feiern. Ich bin stolz auf das, was sie bis jetzt erreicht hat, und sie wird auf jeden Fall als Siegerin herausgehen", erklärte er. Doch Carina betonte kurz nach dem Kampf auch: "Es war härter als gedacht. Sie hat gut geboxt und es mir nicht leicht gemacht."

Carina Spack im Jahr 2020
Instagram / carina_spack
Carina Spack im Jahr 2020
Jade Übach im Juni 2020
Instagram / jadebritani
Jade Übach im Juni 2020
Carina Spack, bekannt durch "Der Bachelor"
Instagram / carina_spack
Carina Spack, bekannt durch "Der Bachelor"
Habt ihr mit diesem Ausgang gerechnet?4067 Stimmen
3042
Ja, ich bin nicht überrascht.
1025
Nee, das habe ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de