Ein hochkarätiges Zeichen der Liebe! Das vergangene Wochenende stand bei Sylvie Meis (42) ganz im Zeichen der Romantik. Die Moderatorin hat ihrem Partner Niclas Castello das Jawort gegeben. Auf zahlreichen Bildern von dem großen Event in Italien konnten ihre Fans bereits ihr traumhaftes weißes Hochzeitskleid bestaunen. Den Ringtausch gab es bisher aber nur aus weiter Entfernung zu sehen. Auf dem Weg in die Flitterwochen zeigen Sylvie und ihr Göttergatte jetzt ihre Eheringe.

"Die Castellos auf ihrem Weg nach Capri, die Insel der Liebe", schreibt der Unternehmer in seiner Instagram-Story. Auf einem Video, das auf einem Boot entsteht, hat das frisch gebackene Ehepaar die Hände übereinandergelegt und lässt freien Blick auf die Schmuckstücke. Am Finger der Blondine funkelt ein glitzernder, riesiger Klunker, ihr Mann trägt hingegen einen schlichten goldenen Ring. "Meine Königin", kommentiert der 42-Jährige den Clip ebenfalls und zeigt damit: Er ist mit seiner Sylvie einfach überglücklich.

Und auch das Model zeigte bereits mehr als deutlich, wie viel Niclas ihm bedeutet. "Als ich das erste Mal in deine Augen geschaut habe, in dieser magischen Nacht in Venedig, wusste ich: Das, was wir haben werden, wird unendlich verbinden", hatte sie in ihrem Ehegelübde klar gestellt – kurz bevor sie ihrem Traummann die ewige Treue schwor.

Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
MEGA
Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
Die Eheringe von Sylvie Meis und Niclas Castello
Instagram / niclas.castello
Die Eheringe von Sylvie Meis und Niclas Castello
Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
MEGA
Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
Was sagt ihr zu dem Ring?482 Stimmen
271
Superschick! Gefällt mir.
211
Mir ist das etwas zu luxuriös!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de