Endlich haben sie sich getraut! Eigentlich hatten Sylvie Meis (42) und Niclas Castello bereits im Juni vor den Altar treten wollen. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage musste die Hochzeit des Jahres allerdings nach hinten verschoben werden – der gewünschten Location konnte die Planänderung aber nichts anhaben: Am Freitag landeten die Verlobten in spe bereits in Florenz – 24 Stunden später haben sie sich das Jawort gegeben!

Neue Paparazzi-Aufnahmen zeigen die Moderatorin in ihrem traumhaften, langen Spitzenkleid – jede Menge Tüll von der Taille abwärts machen den Prinzessinnentraum perfekt. Wie bereits vorher angekündigt, führt niemand Geringeres als ihr Sohn Damian van der Vaart (14) die Braut zum Altar. Dort wurde das Szenario in einem traumhaft geschmückten Garten noch romantischer!

Auf einigen Schnappschüssen wurde sogar festgehalten, wie sich Sylvie und Niclas gegenseitig ihre Ringe anstecken. Es folgt ein intensiver Blick in die Augen des jeweils anderen, ein inniger Kuss und schließlich eine warme Umarmung – das frischgebackene Ehepaar könnte nicht glücklicher aussehen.

Sylvie Meis' Hochzeit in Florenz im September 2020
MEGA
Sylvie Meis' Hochzeit in Florenz im September 2020
Sylvie Meis' Hochzeit in Florenz im September 2020
MEGA
Sylvie Meis' Hochzeit in Florenz im September 2020
Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
MEGA
Sylvie Meis und Niclas Castellos Hochzeit in Florenz im September 2020
Wie gefällt euch Sylvies Brautkleid?9604 Stimmen
7688
Finde ich traumhaft!
1916
Das ist mir zu viel...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de